Fluffiger Schokoladenkuchen mit Buttermilch aus der Pfanne

Zarter Schokoladenkuchen mit Rotwein, Eiern und Vanilleextrakt

YieldScale Content 1 Desktop

Schokoladenkuchen mit Buttermilch aus der Pfanne

Es ist tatsächlich so einfach – für diesen köstlichen Schokoladenkuchen ist nicht mal ein Backofen notwendig. Genau dieser fluffige Kuchen entsteht in einer Pfanne! Mit einigen Grundzutaten wie Mehl, Ei, Zucker und Buttermilch ist der Teig schnell zubereitet. Der Kakao verleiht dem Kuchen einen unglaublichen Schokoladengeschmack. Nach Belieben kann dieser Kuchen auch mit einer Kugel Eiscreme, Obst und Beeren zum Kaffee oder Tee serviert werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 45 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 283 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Ei, Salz und Zucker in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen miteinander verquirlen.
  • Buttermilch hinzufügen und ebenfalls miteinander verquirlen.
  • 70 ml Pflanzenöl hinzufügen und umrühren.
  • Gesiebtes Mehl, Backkakao und Backpulver miteinander vermischen.
  • Die Mehlmischung nach und nach zu den flüssigen Zutaten geben und weiter verquirlen.
  • Es sollte ein nicht zu dicker Teig ohne Klumpen entstehen.
  • Den Boden und die Seiten der Pfanne mit Pflanzenöl einfetten und den Teig hineingeben.
  • Den Schokoladenkuchen auf kleiner Flamme zugedeckt ca. 35 Minuten backen.
  • Vor dem Servieren mit Minzblättern dekorieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 283kcalKohlenhydrate: 42gEiweiß: 5gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 9gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 2gTrans-Fette: 1gCholesterin: 24mgNatrium: 167mgKalium: 101mgBallaststoffe: 1gZucker: 18gVitamin A: 81IUKalzium: 75mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Leckerer Schokoladenkuchen mit Whisky, Kaffee und Vanille

Scroll to Top