Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen, Gurken und Eiern

Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen, Gurken und Eiern

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen, Gurken und Eiern sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch wirklich köstlich. Ein leckerer Salat wird auf eine exotische Art angerichtet und ist deswegen wunderbar für eine Party geeignet. Zunächst wird aus hartgekochten Eiern, Gurken, Krabbenstäbchen und Zwiebeln ein Salat zubereitet, der mit Mayonnaise, Salz und Pfeffer gewürzt wird. Danach muss die Mischung nur noch in Avocado gefüllt und sofort serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen, Gurken und Eiern
Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen, Gurken und Eiern

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 30 Minuten

Gefüllte Avocado mit Krabbenstäbchen, Gurken und Eiern sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch wirklich köstlich. Ein leckerer Salat wird auf eine exotische Art angerichtet und ist deswegen wunderbar für eine Party geeignet. Zunächst wird aus hartgekochten Eiern, Gurken, Krabbenstäbchen und Zwiebeln ein Salat zubereitet, der mit Mayonnaise, Salz und Pfeffer gewürzt wird. Danach muss die Mischung nur noch in Avocado gefüllt und sofort serviert werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Mittelamerika | Zubereitungsart: Kochen | Menüart: Salate, Snacks | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 2 Eier
  • 150 g Krabbenstäbchen
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel, rot
  • 2-3 EL Mayonnaise
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 2-3 Avocados

Utensilien

  • Kochtopf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel

Anleitung

  1. Eier in einen Kochtopf geben, etwa 10 Minuten kochen.
  2. Abkühlen lassen und schälen.
  3. Zwiebel schälen.
  4. Eier, Krabbenstäbchen, Gurken und Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
  5. In eine Schüssel geben.
  6. Mit Mayonnaise, Salz und Pfeffer vermischen.
  7. Avocado der Länge nach in zwei Hälften schneiden.
  8. Kerne heraus nehmen.
  9. Etwas Fruchtfleisch auslöffeln, damit mehr Platz für die Füllung geschaffen wird.
  10. Vorbereiteten Salat in die Avocado füllen.
  11. Gefüllte Avocado als Vorspeise servieren.