Gemüsefrikadellen mit Karotten | Einfaches Frikadellen Rezept

Gemüsefrikadellen aus der veganen Küche

 

Gemüsefrikadellen aus der veganen Küche

Gemüsefrikadellen mit Karotten

Bitte Rezept bewerten

4 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 50 Min.
Gericht vegan
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 514 kcal

Zutaten
  

  • 300 g Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Reis
  • 20 g Maisstärke
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 150 g Zwieback Paniermehl
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack

Anleitung
 

  • Reis im Salzwasser gar kochen.
  • Zwiebel fein hacken und in Pflanzenöl anbraten, bis sie glasig sind. Geraspelte Karotten hinzufügen und ca. 10 Minuten andünsten bis die Karotten weich sind.
  • Den Reis und das Gemüse abkühlen lassen und zusammenmischen. Stärke und den durchgepressten Knoblauch hinzufügen. Die Masse salzen und pfeffern und gut durchmischen.
  • Aus der Masse Frikadellen formen, im Paniermehl rollen und auf beiden Seiten in Pflanzenöl braten.
  • Die warmen Gemüsefrikadellen mit einem Gemüsesalat servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 514kcalKohlenhydrate: 61gEiweiß: 8gFett: 27gGesättigte Fettsäuren: 21gNatrium: 329mgKalium: 373mgBallaststoffe: 5gZucker: 6gVitamin A: 12530IUVitamin C: 5mgKalzium: 110mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: