Glutenfreie Pfannkuchen mit Maismehl, Milch und Eiern

Glutenfreie Pfannkuchen mit Maismehl, Milch und Eiern

Pfannkuchen aus Kokosmilch | Pfannkuchen mit karamellisierten Bananen

Plista Feed 1

YieldScale Content 1

Glutenfreie Pfannkuchen mit Maismehl, Milch und Eiern

Glutenfreie Pfannkuchen mit Maismehl

Diese leckeren und wunderschön aussehenden Pfannkuchen werden in diesem Rezept aus Maismehl zubereitet. Das Rezept für diese Pfannkuchen ist eine tolle, glutenfreie und gesunde Alternative zu den Pfannkuchen aus herkömmlichem Weizenmehl. Die Pfannkuchen sind sehr gehaltvoll, deswegen super sättigend und haben einen etwas ungewöhnlichen, jedoch einen herrlich leckeren Geschmack. Das Rezept ist echt einfach und die Pfannkuchen sind schnell zubereitet.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen

Plista Feed 2

Plista Feed 2

Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 15 Min.
Quellzeit 35 Min.
Gesamt 1 Std. 10 Min.
Gericht Gebäck
Region Russische Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 325 kcal

Zutaten
  

  • 2 Eier
  • ½ TL Salz
  • 2 EL Zucker
  • 200 ml Milch
  • 5 EL Maismehl
  • EL Pflanzenöl + etwas zum Einfetten

Plista Feed 3

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Für die Maispfannkuchen zuerst die Eier mit dem Salz in einer Rührschüssel mit dem Handmixer schaumig schlagen.
  • Zucker und Milch unterrühren.
  • Maismehl nach und nach unter Rühren zugeben.
  • Gut verrühren, damit keine Teigklümpchen entstehen.
  • Das Öl hinzufügen.
  • Alles zu einem glatten Teig verrühren.
  • Den Pfannkuchenteig zugedeckt ca. 35-40 Minuten bei Zimmertemperatur quellen lassen.
  • Vor dem Ausbacken den Teig nochmals umrühren.
  • Falls der Teig zu dickflüssig ist, ein wenig Milch eingießen. Sollte er zu flüssig ist, einfach etwas Maismehl einrühren.
  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen.
  • Den Pfannkuchenteig portionsweise mit einer Schöpfkelle in die Pfanne geben.
  • Von beiden Seiten goldbraun ausbacken.
  • Der Pfannkuchen ist fertig, wenn er sich mit dem Pfannenwender problemlos anheben lässt.
  • Die fertigen Pfannkuchen zu einer Rolle einrollen und auf einem Teller anrichten.
  • Damit sich die Pfannkuchen leicht zusammenrollen lassen und nicht brechen, sollten sie nicht zu dick werden.
  • Pfannkuchen aus Maismehl nach Belieben mit Puderzucker, Honig, Marmelade oder einer pikanten Füllung servieren.

Benötigte Utensilien*

  • Messbecher
  • Besteck
  • Rührschüssel
  • Handmixer
  • Bratpfanne
  • Schöpflöffel
  • Pfannenwender
  • Teller

Adsense 4

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 325kcalKohlenhydrate: 30gEiweiß: 10gFett: 19gGesättigte Fettsäuren: 12gTrans-Fette: 1gCholesterin: 174mgNatrium: 688mgKalium: 239mgBallaststoffe: 1gZucker: 17gVitamin A: 400IUKalzium: 162mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Mais Puffer | Köstliche Pfannkuchen mit Mais

Scroll to Top