Hasen aus Quark Öl Teig zum Osterbrunch

Hasen aus Quark Öl Teig zum Osterbrunch

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 60 Minuten

Die süßen Häschen aus Quark-Öl-Teig sind schnell gebacken und ein absoluter Osterklassiker. Locker, fluffig und bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen zum Osterbrunch oder Osterfrühstück beliebt. Den Teig einfach schnell zusammenkneten und zu Osterhäschen formen, da helfen auch die Kinder gern mit.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 20 Stimmen )
Hasen aus Quark Öl Teig zum Osterbrunch
Hasen aus Quark Öl Teig zum Osterbrunch

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 60 Minuten

Die süßen Häschen aus Quark-Öl-Teig sind schnell gebacken und ein absoluter Osterklassiker. Locker, fluffig und bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen zum Osterbrunch oder Osterfrühstück beliebt. Den Teig einfach schnell zusammenkneten und zu Osterhäschen formen, da helfen auch die Kinder gern mit.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 20 Stimmen )

Saison: Ostern | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Gebäck | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 300 g Mehl
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 60 g Rohrzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Quark
  • 1 Ei, Größe S
  • 50 ml Milch
  • 40 ml Öl
  • Gewürznelken, für die Hasenaugen

Utensilien

  • Knetmaschine
  • Schüssel
  • Löffel
  • Teigkarte
  • Backpapier

Anleitung

  1. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen.
  2. Rohrzucker, Vanillezucker und Prise Salz hinein streuen.
  3. Quark, Ei, Milch und Öl dazugeben.
  4. Mit dem Knethaken der Küchenmaschine zu einem geschmeidigen Teig verkneten.
  5. Den Teig in Portionen teilen.
  6. Für das das Schwänzchen jeweils kleine Bällchen formen.
  7. Aus dem restlichen Teig Stränge rollen und zu Häschenkörpern eindrehen.
  8. Mit den Hasenschwänzchen anrichten.
  9. Das Gebäck auf einen mit Backpapier ausgelegten Blech legen.
  10. Mit Gewürznelken die Hasenaugen reindrücken.
  11. Je nach Größe und Form die Hasen ca. 20 Minuten backen.
  12. Das Gebäck aus dem Ofen herausnehmen und noch heiß mit Milch bestreichen.