Italienischer Nudelauflauf mit Käse und Eiern aus dem Backofen

Italienischer Nudelauflauf mit Käse, Semmelbrösel und Eiern

Nudelauflauf mit Paprika und Käsesauce aus dem Backofen

Italienischer Nudelauflauf mit Käse, Semmelbrösel und Eiern

Nudelauflauf mit Käse und Eiern

Dieser italienische Nudelauflauf mit Milch und Eiern schmeckt unfassbar lecker. Der Auflauf lässt sich prima mit Resteverwertung zubereiten und kann schnell und einfach im Backofen gebacken werden.

Bitte Rezept bewerten

4.89 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 35 Min.
Gesamt 45 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 516 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser al dente kochen.
  • In einem Sieb abtropfen lassen.
  • Erneut in den Topf geben und Butter hinzufügen.
  • Die Nudeln leicht abkühlen lassen.
  • Für die Sauce: Eier mit Milch, einer Prise Salz und Pfeffer aufschlagen.
  • Fein geriebenen Käse hinzufügen und umrühren.
  • Die abgekühlten Nudeln mit Milch und Eiersauce vermengen.
  • Eine Auflaufform mit Pflanzenöl einfetten und mit Semmelbröseln bestreuen.
  • Die Nudeln hinein legen.
  • Den Nudelauflauf bei 180° C ca. 20 - 25 Minuten überbacken.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 516kcalKohlenhydrate: 58gEiweiß: 15gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 12gTrans-Fette: 1gCholesterin: 173mgNatrium: 420mgKalium: 194mgBallaststoffe: 1gZucker: 4gVitamin A: 738IUKalzium: 301mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Köstlicher Nudelauflauf mit Salami, Paprika, Karotten und Käse

Scroll to Top