Kokostorte mit Kokoscreme aus Fruchtsaft und Grieß – Vegane Torte

Kokostorte mit geschichteten Kuchenböden und süßer Kokoscreme

Zarte Pfannkuchen ohne Milch | Veganes Rezept für Pfannkuchen ohne Ei

YieldScale Content 1 Desktop

Kokostorte mit geschichteten Kuchenböden und süßer Kokoscreme

Vegane Kokostorte mit Kokoscreme

Die vegane Kokostorte wird aus drei Kuchenböden geschichtet, die mit einer süßen Kokoscreme aus Fruchtsaft und Weichweizengrieß ergänzt werden. Eine einfache Torte mit einem traumhaften Kokosgeschmack.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 40 Min.
Zubereitung 30 Min.
Kühlzeit 2 Stdn.
Gesamt 3 Stdn. 10 Min.
Gericht Torte
Portionen 8 Personen
Kalorien 475 kcal

Zutaten
  

Teig

Creme

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Teig

  • Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Eine 20 cm runde Springform mit Backpapier auslegen.
  • Das Mehl sieben und mit dem Zucker, den Kokosraspeln, dem Backpulver und dem Salz vermischen.
  • Die Milch und das Pflanzenöl über die trockenen Zutaten gießen.
  • Alles mit dem Schneebesen glatt rühren.
  • Den Teig in die vorbereitete Form gießen.
  • Den Kuchen im vorgeheizten Ofen für 30-40 Minuten goldgelb backen.
  • Aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Creme

  • Den Saft und den Grieß in einem kleinen Topf verrühren.
  • Die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen.
  • Anschließend bei niedriger Hitze 5 bis 6 Minuten köcheln lassen, bis sie eindickt.
  • Die Creme mit Frischhaltefolie abdecken und abkühlen lassen.
  • Abgekühlte Creme mit einem Mixer zu einer fluffigen Masse schlagen.
  • 50 g Kokosraspeln untermengen und zu einer einheitlichen Crememasse rühren.
  • Den Kuchen 2 oder 3 Mal waagerecht mit einem Tortenteiler schneiden.
  • Jeden Boden mit der Creme bestreichen.
  • Die restliche Creme auf die Tortenseiten auftragen.
  • Die Torte mit Kokosraspeln bestreuen.
  • Für 2-3 Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 475kcalKohlenhydrate: 57gEiweiß: 5gFett: 27gGesättigte Fettsäuren: 22gNatrium: 187mgKalium: 229mgBallaststoffe: 5gZucker: 28gVitamin A: 53IUVitamin C: 1mgKalzium: 140mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Kalorienarm kochen: Die besten Sahne Alternativen

Scroll to Top