Mango Smoothie mit Joghurt und Orangensaft

Mango Smoothie mit Joghurt und Orangensaft

Exotisch, cremig und erfrischend! Der Mango Smoothie mit Joghurt, Haferflocken, Kokosraspeln und Orangensaft ist nicht nur super lecker, sondern auch in nur wenigen Minuten zubereitet! Im Sommer ist dieser Smoothie einfach perfekt.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 21 Stimmen

Zutaten

  • 2 Mangos
  • 200 g Joghurt
  • 300 ml Orangensaft
  • 2 EL Kokosraspeln
  • 2 EL Haferflocken
  • 150 g Crushed Ice

Anleitung

  1. Für den Kokosraspel-Glasrand: Kokosflocken auf einen Teller streuen.
  2. Auf einem anderen Teller Limettensaft auspressen.
  3. Die Gläser mit dem Rand in den Limettensaft tauchen und anschließend in die Kokosflocken drücken.
  4. Die Mango rechts und links am Kern vorbei schneiden.
  5. Mit einem Messer in Würfel schneiden.
  6. 4 Mangostücke zum Toppen beiseite legen.
  7. Mangowürfel, Joghurt, Orangensaft, Kokosraspeln, Haferflocken und Crushed Ice in den Blender geben.
  8. Alles zu einem cremigen Smoothie pürieren.
  9. Den Mango Smoothie in die vorbereiteten Gläser füllen.
  10. Mit Mangostücken toppen und kalt genießen.

Utensilien

  • Teller
  • Longdrinkgläser
  • Blender

Video

Das könnte auch interessant sein