Margarita Pizza mit Tomaten, Mozzarella und Parmesan

Margarita Pizza mit Tomaten

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 40 Minuten

Dünner Teigboden, zwei Käsesorten, Tomaten und eine appetitliche Basilikumsauce mit einer leichten Knoblauchnote – bei dieser Margarita Pizza gibt es alles, was für einen italienischen Klassiker gebraucht wird.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 9 Stimmen )

Saison: Frühling, Herbst, Sommer, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Herzhaft backen, Teiggerichte | Küche: Italienische Rezepte

Zutaten

Pizzateig

  • 300 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Hefe
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 ml Wasser

Pizzafüllung

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 TL Basilikum, getrocknet
  • 100 ml Tomatensauce
  • 150 g Mozzarella
  • 50–70 g Parmesan
  • 2 Tomaten
  • 1-2 EL Olivenöl, Zum Beträufeln

Utensilien

  • Schüssel
  • Teigrolle
  • Küchenpinsel
  • Löffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Knoblauchpresse
  • Pizzaroller

Anleitung

Pizzateig vorbereiten

  1. Mehl mit Salz und Hefe vermischen.
  2. 1 Löffel Olivenöl und warmes Wasser hinzufügen und zu einem weichen Teig kneten.
  3. Den Teig mit einem Tuch abdecken.
  4. 30 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.
  5. Pizzafüllung zubereiten
  6. Den Knoblauch durch eine Presse drücken.
  7. Mit Basilikum und Tomatensauce vermischen.
  8. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden.
  9. Parmesan fein reiben.
  10. Tomaten in Scheiben schneiden.

Pizza vorbereiten

  1. Den inzwischen aufgegangenen Teig leicht durchkneten und in zwei gleiche Stücke aufteilen.
  2. Den Tisch mit dem Mehl bestreuen.
  3. Eine Hälfte des Teigs in eine dünne Schicht von etwa 25 cm Durchmesser darauf ausrollen.
  4. Auf ein leicht bemehltes Backblech legen.
  5. Die Hälfte der Tomatensauce auf den Teig streichen.
  6. Ebenso die Hälfte vom Käse und der Tomatenscheiben darauf verteilen.
  7. Leicht mit Olivenöl beträufeln.
  8. Die zweite Pizza auf die gleiche Weise zubereiten.
  9. Die beiden Pizzen gleichzeitig oder abwechselnd bei 240° ca. 8 – 10 Minuten im Backofen backen.
Scroll to Top