Moussaka Auflauf mit Auberginen und Hackfleisch

Moussaka Auflauf mit Auberginen und Hackfleisch

Moussaka mit Auberginen ist ein eindrucksvolles Beispiel für die traditionelle griechische Küche. Im Grunde ist es ein flockiger Gemüseauflauf mit gebratenem Hackfleisch und einer cremigen Käsesauce. Wegen ihrer Ähnlichkeit mit dem bekannten italienischen Meisterwerk Lasagne wird die Moussaka auch “Gemüselasagne” genannt.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne von 16 Stimmen

Zutaten

Füllung

  • 1 Aubergine
  • 500 g Hackfleisch
  • 2 Tomaten, für das Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Tomaten
  • 1 EL Tomatenpaste
  • 200 g Gratinkäse
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack

Bechamelsauce

  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 250 ml Brühe
  • 250 ml Milch
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • Muskat, nach Geschmack

Anleitung

  1. Die Kartoffeln schälen und im Salzwasser gar kochen.
  2. Die Auberginen waschen, in Scheiben schneiden und in einer Schüssel salzen.
  3. 15 Minuten ziehen lassen.
  4. Zwiebel in Würfel, Paprika in kleine Streifen schneiden.
  5. In einer Pfanne mit Öl das Gemüse leicht anbraten.
  6. Hackfleisch mit in die Pfanne zugeben und leicht anbraten.
  7. Knoblauch pressen und zusammen mit der Tomatenpaste mit in die Hackpfanne geben.
  8. Alles gut umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Die gekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und auf dem Boden einer Auflaufform platzieren.
  10. Die Hackfleischfüllung auf die Kartoffelscheiben verteilen.
  11. Mit geschnittenen Tomatenscheiben bedecken.
  12. Darauf eine Schicht Auberginenscheiben legen.
  13. Für die Bechamelsauce: die Butter in einem Topf anschwitzen, Mehl hinzufügen und weitere 2 Minuten anschwitzen lassen.
  14. Mit Brühe und Milch auffüllen und alles unter ständigem Rühren mit Schneebesen aufkochen lassen.
  15. Die Bechamelsauce mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
  16. Die Bechamelsauce in die Auflaufform der Moussaka geben.
  17. Die Moussaka im vorgeheizten Backofen bei 200° C ca. 40 Minuten backen.
  18. 15-20 Minuten vor dem Ende der Backzeit mit geriebenem Gratinkäse bestreuen und weiter backen.
  19. Den Moussaka Auflauf mit frischem Salat aus Tomaten und Gurken mit Feta servieren!

Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Auflaufform
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Schneebesen

Das könnte auch interessant sein

Scroll to Top