Panierte gebratene Gurken mit Eiern, Maismehl und Gewürzen

Panierte gebratene Gurken mit Eiern, Maismehl und Gewürzen

Portionen: 5 Personen | Zubereitung: 20 Minuten

Diese Gurken werden mäßig knusprig und besonders schmackhaft, solange sie heiß sind. Servieren sollte man sie am besten mit einer Sauce.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )
Panierte gebratene Gurken mit Eiern, Maismehl und Gewürzen
Panierte gebratene Gurken mit Eiern, Maismehl und Gewürzen

Portionen: 5 Personen | Zubereitung: 20 Minuten

Diese Gurken werden mäßig knusprig und besonders schmackhaft, solange sie heiß sind. Servieren sollte man sie am besten mit einer Sauce.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.8 von 5 Sternen ( 12 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Braten | Menüart: Beilagen, Salate | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 5 Gurken
  • 4 Eier
  • Salz, nach Geschmack
  • 120 g Weizenmehl
  • 60 g Maismehl
  • Gewürze, nach Geschmack
  • 100 ml Öl

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Panierschalen
  • Pfanne

Anleitung

  1. Die Gurken in längliche Stücke oder Kreise schneiden.
  2. Eier mit einer Prise Salz aufschlagen.
  3. In einer anderen Schüssel beide Mehlsorten mit Salz und Gewürzen vermengen.
  4. Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erwärmen.
  5. Die Gurken in die Eier tauchen und in der Mehlmischung wälzen.
  6. Auf jeder Seite einige Minuten goldbraun braten.