Quinoa Salat mit Spinat, Früchten und Haselnüssen

Quinoa Salat mit Spinat, Früchten und Haselnüssen

Quinoa Salat mit Mais, Paprika und Avocad

YieldScale Content 1 Desktop

Quinoa Salat mit Spinat, Früchten und Haselnüssen

Quinoa Salat mit Spinat und Haselnüssen

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 30 Min.
Gericht Salat
Portionen 2 Personen
Kalorien 866 kcal

Zutaten
  

Salat

Vinaigrette

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Quinoa in Salzwasser ca. 15 Minuten garen.
  • Den Babyspinat waschen und in der Salatschleuder trocknen.
  • Granatapfel aufschneiden und Kerne herauslösen.
  • Grapefruit filetieren und die Filets quer halbieren.
  • Ein paar für Vinaigrette beiseite legen.
  • Babyspinat in eine Schüssel legen.
  • Das Fruchtfleisch von Avocados würfeln.
  • Granatapfelkerne, Grapefruit, Avocado und Quinoa auf dem Spinat verteilen.

Vinaigrette zusammenrühren

  • Saft von ein paar Grapefruitfilets auspressen.
  • Walnussöl mit Apfelessig und Honig verrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Ausgepressten Grapefruitsaft einrühren.
  • Vinaigrette über den Salat träufeln und Haselnüsse darüber streuen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 866kcalKohlenhydrate: 82gEiweiß: 16gFett: 59gGesättigte Fettsäuren: 6gNatrium: 95mgKalium: 1975mgBallaststoffe: 22gZucker: 35gVitamin A: 11369IUVitamin C: 103mgKalzium: 221mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Quinoa Salat mit Avocado und Tomaten

Scroll to Top