Rhabarberkuchen Herz mit Erdbeeren zum Muttertag | Lecker und einfach Backen

( 5 out of 5 )
Loading...
  • Erdbeerkuchen mit Rhabarber zum MUttertag
  • Muttertagskuchen mit Erdbeeren
  • mitttelSchwierigkeit
  • 6Portionen
  • 40 minVorbereitungszeit
  • 40 minKoch-/Backzeit
  • 1:20 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Ingredients

  • Teig
  • Topping



  1. Weiche Butter mit Zucker, Salz und Vanille cremig mixen.
  2. Eier einrühren und gut durchmixen.
  3. Mehl, Stärke und Backpulver vermischen und durch ein Sieb zu der Ei-Butter-Masse einrieseln. Alles zu einem fluffigen Teig verarbeiten.
  4. Den Teig in einer gefetteten Springform glatt streichen.
  5. Rhabarber waschen und klein schneiden.
  6. Die Rhabarberstücke auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken.
  7. Den Rhabarberkuchen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen.
  8. Erdbeeren putzen und in Scheiben schneiden.
  9. Den abgekühlten Rhabarberkuchen mit den Erdbeerscheiben belegen.
  10. Den Tortenguss nach Packungsanleitung kochen und auf die Erdbeeren verteilen.
  11. Den Rhabarberkuchen mit dem Erdbeerguss fest werden lassen und aus der runden Form ein Herz schneiden.
  12. Den Rhabarberkuchen mit Erdbeeren auf einen Tortenteller legen und beliebig verzieren. Aus weißen Fondant Herzen und Buchstaben ausstechen, diese auf den Kuchen platzieren. Den Rand des Kuchens mit Mandelblättern verzieren. Fertig!

Den Rhabarberkuchen mit Erdbeeren als Herz kann man zu verschiedenen Anlässen backen wie z.B. Valentinstag, Geburtstagen, Hochzeiten, Hochzeitstagen, für Ihren Schatz und Ihre Mama.

 

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen