Schmackhafter Hirschgulasch mit Möhren und Knoblauch

Schmackhafter Hirschgulasch mit Möhren und Knoblauch

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 105 Minuten

Der Hirschgulasch wird sehr weich und schmackhaft. Mit Zwiebeln und Möhren gebraten und mit Knoblauch und Kräutern lange geschmort entwickelt der Gulasch einen wunderbaren Geschmack.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Schmackhafter Hirschgulasch mit Möhren und Knoblauch
Schmackhafter Hirschgulasch mit Möhren und Knoblauch

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 105 Minuten

Der Hirschgulasch wird sehr weich und schmackhaft. Mit Zwiebeln und Möhren gebraten und mit Knoblauch und Kräutern lange geschmort entwickelt der Gulasch einen wunderbaren Geschmack.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Braten, Schmoren | Menüart: Fleischgerichte | Küche: Schwedische Rezepte

Zutaten

  • 1000 g Hirschgulasch
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 3 Knoblauchzehen
  • Salz, nach Geschmack
  • Getrocknete Kräuter, nach Geschmack
  • 400 ml Wasser
  • 1 EL Mehl
  • Sonnenblumenöl, zum Braten

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kasantopf
  • Sparschäler
  • Rührlöffel
  • Schüssel
  • Spiralbesen

Anleitung

  1. Das Fleisch unter fließendem Wasser gut abwaschen.
  2. Anschließend in kleine Stücke schneiden.
  3. Das Pflanzenöl in einem Kasantopf erhitzen.
  4. Das Fleisch hinein geben und unter häufigem Wenden etwa 10 Minuten lang braun braten.
  5. Zwiebel, Möhren und Knoblauch schälen.
  6. Möhren zunächst in Scheiben und dann in Streifen schneiden.
  7. Zwiebel und Knoblauch fein hacken.
  8. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Fleisch so braun werden.
  9. Zwiebeln zum Fleisch geben und 5 Minuten lang mitbraten.
  10. Möhren und Knoblauch hinzufügen und 5 Minuten lang unter Rühren braten.
  11. Getrocknete Kräuter und Salz nach Geschmack unterrühren.
  12. Mit kochendem Wasser aufgießen.
  13. Den Gulasch bei niedriger Hitze mindestens 1 Stunde lang köcheln.
  14. Das Mehl in eine Schüssel geben, 6 EL warmes Wasser hinzugießen, klumpenfrei verrühren.
  15. Das Mehlwasser unter ständigem Rühren in einem dünnen Strahl zum Fleisch geben.
  16. Hirschgulasch nochmals mit Salz abschmecken und noch ein bisschen schmoren lassen.