Schnelle Minikuchen in der Waffel – Kleine Kuchen für Kinderparty

Schnelle Minikuchen in der Waffel – Kleine Kuchen für Kinderparty

Kleine Kuchen mit Creme, Kaki und Honigglasur

YieldScale Content 1 Desktop

Schnelle Minikuchen in der Waffel – Kleine Kuchen für Kinderparty

Minikuchen in der Waffel mit Schokolade

Diese Minikuchen in der Waffel sind für Kinderparty ein tolles Gebäck, das wie ein Eis aussieht und einfach lecker schmeckt. Schnell gemacht, in knusprigen Waffelbechern mit Streuseln serviert, kommen die kleinen Kuchen bei Kindern super an!

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 45 Min.
Portionen 8 Personen
Kalorien 297 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Weiche Butter mit Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel cremig mixen.
  • Das Ei unterrühren.
  • Das Mehl und das Backpulver zugeben und alles zu einem gleichmäßigen Rührteig verrühren.
  • Die Waffelbecher auf einem mit Backpapier bedeckten Blech stellen.
  • Den Teig löffelweise in die Waffelbecher zu etwa zwei Dritteln füllen.
  • Die kleinen Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen.
  • Die Kuchen abkühlen lassen.
  • Nach Belieben mit Schokolade überziehen und mit Zuckerstreuseln toppen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 297kcalKohlenhydrate: 33gEiweiß: 5gFett: 17gGesättigte Fettsäuren: 10gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 5gTrans-Fette: 1gCholesterin: 68mgNatrium: 179mgKalium: 46mgBallaststoffe: 2gZucker: 12gVitamin A: 372IUKalzium: 43mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Minikuchen in der Waffel

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Cake Pops aus Rührkuchen | Kleine Kuchen am Stiel backen

Scroll to Top