Selbstgemachtes Sahneeis mit Johannisbeeren und Vanille

Selbstgemachtes Sahneeis mit Johannisbeeren und Vanille

Sahneeis mit Orangen, Kurkuma und gezuckerter Kondensmilch

YieldScale Content 1 Desktop

Selbstgemachtes Sahneeis mit Johannisbeeren und Vanille

Selbstgemachtes Sahneeis mit Johannisbeeren

Ein selbstgemachtes, cremiges und köstliches Eis aus schwarzen Johannisbeeren. Für die Zubereitung dieses Eises benötigt man keine Eismaschine oder andere besondere Küchenutensilien. Es ist sehr einfach und schnell zubereitet und ein echter Genuss im Sommer.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 15 Min.
Kühlzeit 2 Stdn.
Gesamt 2 Stdn. 35 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 324 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Einen breiten Behälter mit Deckel in den Gefrierschrank stellen, während die Eismischung zubereitet wird.
  • Die Beeren waschen und in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.
  • Die Johannisbeeren sollten anfangen zu platzen und ihren Saft abzugeben.
  • Die Beeren durch ein Sieb passieren, um die Schalen und die Kerne zu entfernen.
  • Während die Beerenmasse noch warm ist, den Zucker und den Vanillezucker darin auflösen.
  • Bei Bedarf mehr Zucker hinzufügen.
  • Die Beerenmasse abkühlen lassen.
  • Mit einem Mixer die kalte Sahne zu einer fluffigen, cremigen Masse schlagen.
  • Die Sahne in die Beerenmischung geben und vorsichtig verrühren.
  • Die flüssige Eismasse in den kalten Behälter geben.
  • Für mindestens 2 Stunden in den Gefrierschrank stellen, damit das Dessert gefrieren kann.
  • Das Eis 20-30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen, damit es sich einfacher portionieren lässt.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 324kcalKohlenhydrate: 39gEiweiß: 2gFett: 19gGesättigte Fettsäuren: 12gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 5gCholesterin: 69mgNatrium: 21mgKalium: 307mgZucker: 25gVitamin A: 927IUVitamin C: 151mgKalzium: 79mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Speiseeis aus Johannisbeeren, Zucker und Schlagsahne

Scroll to Top