Wir wünschen frohe Ostern!

Wir wünschen einen schönen Start in den Frühling!

Würzige Spareribs Rinderrippchen im Ofen mit Barbecue Sauce

Würzige Spareribs Rinderrippchen

Video Empfehlung

Gegrillte Schweinerippchen in Barbecue Sauce

Würzige Spareribs Rinderrippchen

Spareribs Rinderrippchen mit BBQ Sauce

Die Spareribs werden mehrere Stunden bei niedriger Temperatur zubereitet und sind daher ungewöhnlich weich und zart. Während die Gewürze und die Barbecue-Sauce den Rippchen einen rauchigen und würzigen Geschmack verleihen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 3 Stdn. 30 Min.
Marinierzeit 1 Std.
Gesamt 4 Stdn. 40 Min.
Gericht Fleischrezepte, Ofengerichte
Region Amerikanische Rezepte
Portionen 4 Personen
Kalorien 390 kcal

Zutaten
  

  • 1 350 g Rippchen
  • ½ - 1 TL Salz
  • 1 EL Knoblauch gemahlen
  • 1 EL Zwiebel gemahlen
  • 1 TL Chilipulver
  • 1-2 EL brauner Zucker
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 TL Oregano getrocknet
  • 2-4 EL Olivenöl
  • 3-4 EL Barbecue Soße

Anleitung
 

  • Die Rippchen unter fließendem Wasser abspülen und mit Papiertüchern abtrocknen.
  • Salz mit Knoblauch, Zwiebel, Chili, Zucker, Paprika und Oregano vermischen.
  • Die Spareribs zuerst mit Öl und dann ordentlich mit Gewürzen einreiben.
  • Dabei sollte man versuchen, das Ganze gleichmäßig über die gesamte Oberfläche zu verteilen.
  • Die Rippchen in einen Verschlussbeutel legen und 1 - 2 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  • Das Backblech mit zwei Lagen Folie abdecken und die Rippchen darauf legen.
  • Die Spareribs zu einem Paket zusammenfalten.
  • In einem auf 120 ° C vorgeheizten Backofen ca. 3,5 - 4 Stunden backen.
  • Die Folie öffnen und die Rippchen mit Barbecue-Sauce einstreichen, damit die Sauce auf den Rippchen dicker wird.
  • Weitere 7 - 10 Minuten in den Ofen geben.

Benötigte Utensilien*

  • Schälchen
  • Verschlussbeutel
  • Küchenpinsel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 390kcalKohlenhydrate: 11gEiweiß: 15gFett: 32gGesättigte Fettsäuren: 12gTrans-Fette: 2gCholesterin: 66mgNatrium: 1064mgKalium: 271mgBallaststoffe: 1gZucker: 8gVitamin A: 458IUVitamin C: 1mgKalzium: 39mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Würzige Schweinerippchen gegrillt | Leckere Grillrezepte

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

tags: