Zucchini Reibekuchen mit Buttermilch

Zucchini Reibekuchen mit Buttermilch

 

Saftige Zucchini Reibekuchen mit Kräutern | Vegetarisches Rezept

YieldScale Content 1 Desktop

Zucchini Reibekuchen mit Buttermilch

Reibekuchen aus Zucchini

Zarte und super leckere Zucchini Reibekuchen mit Buttermilch. Man kann die Reibekuchen prima mit Saurer Sahne servieren.

Bitte Rezept bewerten

4.6 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 258 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 3

Anleitung
 

  • Buttermilch mit Backpulver verrühren.
  • Die Zucchini auf einer groben Reibe raspeln.
  • Zwiebel, Dill und Knoblauch klein hacken.
  • Das Ei mit Buttermilch, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Öl hinzufügen.
  • Mehl in die flüssige Masse geben.
  • Alles gut vermischen.
  • Kräuter nach Belieben hinzufügen.
  • Die Reibekuchen auf beiden Seiten in einer Pfanne mit Antihaftbeschichtung braten, bis sie leicht gebräunt sind.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 258kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 6gFett: 16gGesättigte Fettsäuren: 12gCholesterin: 49mgNatrium: 102mgKalium: 217mgBallaststoffe: 1gZucker: 3gVitamin A: 222IUVitamin C: 10mgKalzium: 77mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Reibekuchen mit Zucchini und Kartoffeln – Zucchinipuffer Rezept

Scroll to Top