Blattsalat mit Mozzarella, Tomaten und roter Beete

Blattsalat mit Mozzarella, Tomaten und roter Beete

Dieses Rezept für einen schnellen Blattsalat mit Roter Beete, Tomaten und Mozzarella macht sich prima als Beilage zum Gegrillten. In nur 15 Minuten steht ein herrlich frischer Blattsalat auf dem Tisch, der mit einem Essig Öl Dressing würzig schmeckt.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 16 Stimmen

Zutaten

  • 1 Kugel Rote Beete, gekocht
  • 1 Packung Mini Mozzarella
  • 1 Packung Cherrytomaten, rot und gelb
  • Salatblätter, z.B. Rucola, Romana oder Eisbergsalat
  • 1/2 Avocado
  • Petersilie, nach Geschmack
  • 1 Porree
  • 1 EL Salatkern-Mix, nach Belieben
  • 1 TL Essig
  • 1 EL Öl
  • Pfeffer, nach Geschmack

Anleitung

  1. Salatblätter putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und auf einem flachen Teller anrichten.
  2. Mini Mozzarella und rote sowie gelbe Cherrytomaten halbieren.
  3. Avocado schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden.
  4. Rote Beete würfeln.
  5. Petersilie und Porree klein schneiden.
  6. Alle geschnittenen Zutaten auf den Salat verteilen.
  7. Mit Salatkern-Mix bestreuen und mit Essig Öl Dressing würzen.

Utensilien

  • Flacher Teller
  • Messer
  • Schneidebrett

Das könnte auch interessant sein