Bratapfel mit Rosinen und Nüssen im Backofen

Bratapfel mit Rosinen und Nüssen im Backofen

Bratapfel mit Nüssen und selbstgemachter Vanillesoße als Nachtisch

Bratapfel mit Rosinen und Nüssen im Backofen

Bratapfel mit Rosinen und Nüssen

Ein fruchtiger Nachtisch mit Bratapfel, der mit Nüssen, Honig und Rosinen im Ofen unglaublich lecker wird.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 183 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Die Oberseite der Äpfel abschneiden.
  • Das Kerngehäuse aus den Äpfeln ausstechen.
  • Das Apfelfruchtfleisch herausschneiden.
  • Die Äpfel in eine Auflaufform legen.
  • Apfelfruchtfleisch in Würfel schneiden.
  • In einer Schüssel zerkleinerte Walnüsse, Honig, Rosinen und Zimt vermischen.
  • Die Masse in die Äpfel geben.
  • Mit abgeschnittenen Deckeln abdecken.
  • Die gefüllten Äpfel in einem auf 180 Grad vorgeheizten Ofen 30 Minuten backen.
  • Den Bratapfel kann man mit Vanilleeis oder Vanillesoße servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 183kcalKohlenhydrate: 37gEiweiß: 2gFett: 5gGesättigte Fettsäuren: 1gNatrium: 4mgKalium: 245mgBallaststoffe: 5gZucker: 25gVitamin A: 76IUVitamin C: 6mgKalzium: 16mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Bratapfel mit Nüssen und Honig

Scroll to Top