Chiapudding mit Kokosmilch und süßen Kakifrüchten

Chiapudding mit Kokosmilch und süßen Kakifrüchten

Chia Pudding aus Kokosmilch mit Müsli und Apfel

Chiapudding mit Kokosmilch und süßen Kakifrüchten

Chiapudding mit Kokosmilch und Kaki

Ein gesundes Frühstück zuzubereiten ist so einfach. Die Chiasamen mit Kokosmilch quellen lassen und mit pürierten Kakifrüchten kombinieren.

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 0 Min.
Arbeitszeit 10 Min.
Gericht Dessert, Frühstück
Land & Region Deutsche Rezepte
Portionen 2 Personen
Kalorien 474 kcal

Zutaten
  

  • 300 ml Kokosmilch
  • 1-3 EL Chiasamen
  • 1 EL Honig
  • 2 Kaki sehr reife

Anleitung
 

  • Die Chiasamen in einem Rührbecher mit kalter Kokosmilch verrühren.
  • Honig hinzurühren.
  • Den Rührbecher mit einem Deckel verschließen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.
  • Die Kakifrüchte schälen und in Stücke schneiden.
  • In einem Mixer pürieren.
  • Das Kakipüree in Gläser verteilen.
  • Den Chiapudding darauf schichten und zum Frühstück oder als Dessert genießen.

Benötigte Utensilien*

  • Rührbecher
  • Löffel
  • Gläser
  • Standmixer

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 474kcalKohlenhydrate: 47gEiweiß: 5gFett: 34gGesättigte Fettsäuren: 29gNatrium: 23mgKalium: 625mgBallaststoffe: 8gZucker: 30gVitamin A: 2733IUVitamin C: 14mgKalzium: 78mgIron: 6mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Chia Pudding mit Kokosmilch und Himbeeren

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: