Einfache Karottencremesuppe mit Speck, Möhren und Sahne

4 Personen | 45 Minuten

Eine einfache und köstliche Karottencremesuppe mit dem gewissen Etwas. Die Süße der Möhren wird durch die Sahne und Milch perfekt unterstrichen. Die im Speck angebratenen Zwiebeln und Sellerie machen die Karottensuppe noch duftender und leckerer.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )
Einfache Karottencremesuppe mit Speck, Möhren und Sahne
Einfache Karottencremesuppe mit Speck, Möhren und Sahne

4 Personen | 45 Minuten

Eine einfache und köstliche Karottencremesuppe mit dem gewissen Etwas. Die Süße der Möhren wird durch die Sahne und Milch perfekt unterstrichen. Die im Speck angebratenen Zwiebeln und Sellerie machen die Karottensuppe noch duftender und leckerer.

Bewertung: Ø 5 ( 10 Stimmen )

Zutaten

  • 170 g Speck
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Stange Staudensellerie
  • 900 g Möhren
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 TL Salz
  • 950 ml Gemüsebrühe, oder Fleischbrühe
  • 120 ml Sahne
  • 120 ml Milch
  • Croutons, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kochtopf
  • Knoblauchpresse
  • Stabmixer

Anleitung

  1. Speck in Streifen schneiden und in einem Kochtopf anbraten, bis das Fett reduziert ist.
  2. Die Speckstreifen auf einen mit Küchenpapier belegten Teller legen.
  3. Zwiebeln, Sellerie und Möhren klein hacken.
  4. Gehackte Zwiebeln, Sellerie und Möhren zu dem Fett in den Kochtopf geben.
  5. Das Gemüse 5-7 Minuten bei mittlerer Hitze garen.
  6. Den Knoblauch durch die Knoblauchpresse drücken.
  7. Zusammen mit Salz und Pfeffer in den Topf zu dem Gemüse geben.
  8. Alles zusammen 1 weitere Minute anbraten.
  9. Brühe hinzugießen und zum Kochen bringen.
  10. Zudeckt 20-25 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.
  11. Die Suppe mit einem Stabmixer pürieren.
  12. Sahne und Milch hinzugeben und alles gut umrühren.
  13. Karottencremesuppe mit Croutons und dem gerösteten Speck servieren.