Eintopf mit Topinambur und Kartoffel | Leckere Fleischgerichte

( 5 von 5 )
Loading...
  • Kartoffeleintopf mit Topinambur
  • Eintopf mit Kartoffel
  • leichtSchwierigkeit
  • 4Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 2:40 hKoch-/Backzeit
  • 3:10 hGesamtzeit
Rezept Drucken

Fächerkartoffeln | Backkartoffeln Schwedische Rezepte

Zutaten

250 g Rindfleisch Gulasch
250 g Schweinegulasch
2 Zwiebel
1 Karotte
5-6 Kartoffel
4-5 Topinambur Knollen
Gemüsebrühe
4 Lorbeerblätter
Petersilie
Dill
Salz
Pfeffer
Öl

 

Zubereitung

  1. Fleisch in einer Pfanne mit Öl scharf anbraten und mit etwas Wasser 1,5 -- 2 Stunden bei schwacher Hitze garen. Gelegentlich etwas Wasser hinzufügen.
  2. Zwiebelschale abziehen und die Zwiebel klein hacken. Zwiebel in einer Pfanne mit Öl goldgelb anbraten und am Ende der Garzeit zum Fleisch geben, das Ganze mit Salz und Pfeffer würzen und kurz mitgaren.
  3. Kartoffel schälen und grob schneiden.
  4. Topinambur schälen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden.
  5. Karotte ebenso schälen und in Scheiben schneiden, diese nochmals halbieren.
  6. Kartoffel, Topinambur und Karotte in einer Schüssel vermischen.
  7. Die Töpfe mit Fleisch füllen, Gemüse schichten, Lorbeerblatt reinlegen und mit Gemüsebrühe bedecken.
  8. Den Eintopf mit Topinambur und Kartoffel im Ofen bei 200 Grad ca. 40 Minuten garen.
  9. Den Eintopf mit gehackten Dillkräutern und Petersilie garnieren und im Topf oder auf einem Teller servieren.
  10. Tipp: Den Eintopf mit Topinambur, Kartoffel und Fleisch mit einem frischen Salat z.B. Feldsalat oder Gurkensalat reichen.
TIPP:  Spitzkohl Salat mit Apfel und Erbsen | Salat Rezept zum Grillen

Statt Topinambur kann der Kartoffeleintopf auch mit Zucchini gekocht werden.

Kirgisischer Fleischeintopf mit Kartoffeln Schorpo

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen