Erdbeereis ohne Eismaschine | Leckeres Joghurt Eis Rezept mit Milchmädchen

Erdbeereis ohne Eismaschine

Erdbeereis aus gefrorenen Erdbeeren und Naturjoghurt selber machen

YieldScale Content 1 Desktop

Erdbeereis ohne Eismaschine

Erdbeereis ohne Eismaschine

Das Erdbeereis mit Joghurt und Erdbeeren einfach selber machen! Es schmeckt zart und süß und ist ein ausgezeichnetes Dessert.

Bitte Rezept bewerten

4.11 von 19 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 0 Min.
Gefrieren 8 Stdn.
Gesamt 8 Stdn. 10 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 164 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Erdbeeren in einem Blender oder einer Küchenmaschine pürieren.
  • Die Erdbeeren mit Milchmädchen verrühren.
  • Joghurt hinzufügen und erneut rühren.
  • Die flüssige Erdbeermasse in einen Eisbehälter mit Deckel umfüllen.
  • Das Erdbeereis für 6-8 Stunden in den Gefrierschrank stellen.
  • Die Erdbeermasse jede Stunde umrühren.
  • Das Erdbeereis vor dem Servieren 20-30 Minuten auftauen lassen und das Eis mit einem Eisportionierer herauslöffeln.

Tipp

Für Erdbeerstückchen im Eis, kann die Hälfte der Beeren klein geschnitten werden, anstatt alles zu pürieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 164kcalKohlenhydrate: 23gEiweiß: 11gFett: 3gGesättigte Fettsäuren: 2gCholesterin: 16mgNatrium: 73mgKalium: 277mgBallaststoffe: 1gZucker: 22gVitamin A: 89IUVitamin C: 15mgKalzium: 190mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Erdbeereis mit Käsekuchengeschmack | Leckere Eis Nachspeise

Scroll to Top