Festliche Schokotorte mit Milchmädchen Creme und Souffle

Festliche Schokotorte mit Milchmädchen Creme und Vanille

Cremige Schokotorte mit Butter und Kakao

Festliche Schokotorte mit Milchmädchen Creme und Vanille

Schokotorte mit Milchmädchen Creme und Souffle

Schon bei einem Anblick auf diese besondere Torte mit Souffle, welche mit glänzender Schokoglasur überzogen ist und zu jedem festlichen Anlass passt, läuft einem das Wasser im Mund zusammen.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 2 Stdn.
Arbeitszeit 3 Stdn.
Gericht Torten
Land & Region Russische Rezepte
Portionen 8 Personen
Kalorien 784 kcal

Zutaten
  

Teig Zutaten

  • 140 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 100 g Butter weich
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • 2 Eier

Soufflé Zutaten

  • 200 g Butter weich
  • 100 g gezuckerte Kondensmilch Milchmädchen
  • 150 ml Wasser
  • 10 g Verdickungsmittel Agar-Agar
  • 6 Eiweiße
  • 1 Prise Zitronensäure
  • 400 g Zucker

Glasur Zutaten

  • 110 g Dunkle Schokolade
  • 60 g Butter

Anleitung
 

Tortenböden zubereiten

  • Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • Auf 2 Blatt Backpapier Kreise mit einem Durchmesser von 20 cm zeichnen.
  • Für den Teig Mehl und Backpulver mischen und durchsieben.
  • Weiche Butter, Zucker und Vanilleextrakt mit dem Schneebesen des Rührgeräts cremig verrühren.
  • Die Eier einzeln unterrühren.
  • Die Mehlmischung unter die Eier-Butter-Masse rühren.
  • Ein Blatt Backpapier auf ein Blech legen.
  • Die Hälfte vom Teig auf einem Kreis glatt verstreichen.
  • Die andere Teighälfte auf den zweiten Kreis streichen.
  • Die Teigböden nacheinander ca. 8-10 Minuten backen.
  • Die fertigen Tortenböden ringsherum abschneiden, bis sie einen Durchmesser von genau 20 cm haben.
  • Die Böden vollständig auskühlen lassen.

Creme zubereiten

  • Die Butter mit einem Mixer auf höchster Stufe hell und cremig schlagen.
  • Beim weiteren Schlagen die gezuckerte Kondensmilch in einem dünnen Strahl einfließen lassen.
  • Das Ganze so lange schlagen bis eine feste Creme entsteht.
  • Die Creme beiseite stellen, jedoch nicht in den Kühlschrank.

Souffle zubereiten

  • 10 g Agar-Agar Gelatine in 150 ml Wasser einweichen und ca. 20-30 Minuten quellen lassen.
  • Die Gelatine in einem kleinen Kochtopf erwärmen und vollständig auflösen.
  • Zucker hinzufügen und so lange rühren bis sich auch der Zucker aufgelöst hat.
  • Den Zuckersirup zum Kochen bringen.
  • Die Hitze reduzieren und den Sirup unter ständigem Rühren ca. 4-5 Minuten köcheln lassen.
  • Die Eiweiße mit Zitronensäure steif schlagen.
  • Unter weiterem Schlagen den Zuckersirup in dünnem Strahl zu dem Eiweiß geben.
  • 3-4 Minuten weiter schlagen bis sich die Eiweißmasse verdoppelt hat.
  • Die Buttercreme portionsweise vorsichtig unterheben und zu einem schaumigen, luftigen Souffle verrühren.

Torte zusammen setzen

  • Eine Backform oder ein Tortenring mit 22 cm Durchmesser mit Backpapier auslegen.
  • 1 Tortenboden in die Form legen, die Hälfte von dem noch warmen Souffle auf dem Boden gleichmäßig verteilen und glatt streichen.
  • Darauf den zweiten Tortenboden legen und mit dem Rest des Souffles bedecken.
  • Das Souffle gleichmäßig verteilen und glatt streichen.
  • Die Torte für mindestens 2 Stunden zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.

Schokoglasur zubereiten

  • Die dunkle Schokolade grob hacken.
  • Die Butter in Stücke schneiden und beide Zutaten in eine Metallschüssel geben.
  • In einem kleinen Kochtopf Wasser auf ca. 40-50°C erhitzen.
  • Die Schüssel mit der Schokolade und Butter ins Wasserbad stellen.
  • So lange durchrühren bis die Schokolade geschmolzen ist.
  • Die Schokoglasur etwas abkühlen lassen.
  • Die Torte komplett mit der Schokoglasur überziehen.
  • Für eine weitere Stunde zum Abkühlen kalt stellen.
  • Die Schokotorte Souffle vor dem Servieren in Stücke schneiden.
  • Mit Kaffee oder Tee genießen.

Benötigte Utensilien*

  • Mehlsieb
  • Mixschüssel
  • Handmixer
  • Löffel
  • Küchenspatel
  • Messer
  • Tortenring
  • Springform
  • Kochtopf
  • Schüssel
  • Rührbecher
  • Metallschüssel
  • Küchenpinsel

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 784kcalKohlenhydrate: 90gEiweiß: 8gFett: 45gGesättigte Fettsäuren: 28gCholesterin: 142mgNatrium: 449mgKalium: 235mgBallaststoffe: 2gZucker: 73gVitamin A: 1217IUVitamin C: 1mgKalzium: 104mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schokokusstorte mit Erdbeeren und Paradiescreme

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: