Fischsuppe mit Kabeljau, Kartoffeln und Dill

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Fischsuppe mit Gemüse ist sättigend und sehr schmackhaft. Dill und Lorbeerblätter verleihen dieser herzhaften Suppe einen intensiven Geschmack und ein wunderbares Aroma. Kartoffeln werden gekocht, Zwiebeln und Karotten angebraten. Anschließend mit zusammen mit Kabeljau gekocht schmeckt die Suppe wirklich toll.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.4 von 5 Sternen ( 17 Stimmen )

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 35 Minuten

Fischsuppe mit Gemüse ist sättigend und sehr schmackhaft. Dill und Lorbeerblätter verleihen dieser herzhaften Suppe einen intensiven Geschmack und ein wunderbares Aroma. Kartoffeln werden gekocht, Zwiebeln und Karotten angebraten. Anschließend mit zusammen mit Kabeljau gekocht schmeckt die Suppe wirklich toll.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.4 von 5 Sternen ( 17 Stimmen )

Saison: Frühling, Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Dünsten, Garen, Kochen | Menüart: Suppen | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 700 g Kabeljau
  • 2-3 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 1500 ml Wasser
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 400 ml Milch
  • 3-4 Zweige Dill

Utensilien

  • Schäler
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Reibe
  • Kochtopf
  • Bratpfanne
  • Gabel

Anleitung

  1. Gemüse schälen.
  2. Kabeljau und Kartoffeln in mittelgroße Würfel schneiden.
  3. Zwiebel in kleine Stücke hacken.
  4. Möhren grob reiben.
  5. Wasser in einem Kochtopf zum Kochen bringen.
  6. Lorbeerblätter, Kartoffeln, Salz und Pfeffer hinzugeben.
  7. Das Ganze 3-4 Minuten kochen.
  8. Pflanzenöl in einer Bratpfanne erhitzen.
  9. Zwiebel ca. 2-3 Minuten darin anbraten.
  10. Karotten hinzufügen, weitere 3-4 Minuten zubereiten.
  11. Kabeljau und das angebratene Gemüse in den Topf geben.
  12. Die Suppe etwa 5-6 Minuten köcheln lassen.
  13. Heiße Milch in die Suppe gießen und kurz mitgaren.
  14. Die Fischsuppe mit Dill bestreuen und servieren.