Grüne Halloween Muffins mit Schokotropfen und Mandeln

Grüne Halloween Muffins mit Schokotropfen und Mandeln

Diese grünen Halloween Muffins sehen vielleicht ein bisschen giftig aus, schmecken aber ganz lecker! Die Muffins mit Schokotropfen und Mandeln sind super schnell und einfach zubereitet und kommen auf einer Halloween Feier super an.

Bitte Rezept bewerten

5 Sterne aus 6 Stimmen

Zutaten

  • 100 g Butter, weich
  • 1 Ei
  • 5 Eigelbe
  • 350 g Zucker
  • 100 ml Sahne
  • 100 ml Milch
  • 240 g Mehl
  • 120 g Mandeln, gemahlen
  • 1 TL Backpulver
  • Grüne Lebensmittelfarbe
  • 1 Handvoll Schokotropfen

Anleitung

  1. Den Backofen auf 170°C Ober-/ und Unterhitze vorheizen.
  2. Weiche Butter mit dem Zucker schaumig schlagen.
  3. Dann nach und nach das Ei und die Eigelb dazu geben.
  4. Solange rühren, bis alles schön glatt ist.
  5. Anschließend Milch, Sahne und grüne Lebensmittelfarbe hinzugeben und gut verrühren.
  6. Mandeln und Mehl unterrühren.
  7. Den Teig in die Muffin Förmchen füllen.
  8. Einige Schokotropfen darauf setzen.
  9. Die Muffins ca. 20 Minuten bei 170°C Ober-/ und Unterhitze backen.
  10. Die grünen Halloween Muffins abkühlen lassen und auf einem Partybuffet anrichten.

Utensilien

  • Schüssel
  • Handmixer
  • Muffin Silikonförmchen

Das könnte auch interessant sein