Lockeres Kartoffelpüree mit Blumenkohl, Rosmarin und Milch

Lockeres Kartoffelpüree mit Blumenkohl, Rosmarin und Milch

Köstliches Kartoffelpüree mit gekochten Eiern und Frühlingszwiebeln

Lockeres Kartoffelpüree mit Blumenkohl, Rosmarin und Milch

Kartoffelpüree mit Blumenkohl, Rosmarin und Milch

Die Kombination aus Kartoffeln und Blumenkohl macht das Püree zart und sehr schmackhaft, während Rosmarin dem Gericht einen einzigartigen Geschmack verleiht. Dieses Kartoffelpüree ist luftig leicht und sollte unbedingt zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen
Vorbereitung 20 Min.
Zubereitung 15 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 269 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  • Blumenkohl mit dem Messer in kleine Röschen hacken.
  • Gemüse in einen Topf geben, mit Hühnerbrühe oder Wasser übergießen.
  • Salz und einen Zweig Rosmarin hinzufügen.
  • Die Flüssigkeit zum Kochen bringen und unter einem Deckel etwa 15 Minuten lang köcheln lassen.
  • Das Gemüse abtropfen lassen und den Rosmarin entfernen.
  • Die Butter zugeben und das Gemüse zerstampfen.
  • Die Milch zugießen und die Gemüsemasse pürieren.
  • Je nach Geschmack kann mehr oder weniger Milch hinzugefügt werden.
  • Das Kartoffelpüree vor dem Servieren mit gehackten Kräutern bestreuen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 269kcalKohlenhydrate: 38gEiweiß: 8gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 6gMehrfach ungesättigtes Fett: 1gMonounsaturated Fat: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 27mgNatrium: 592mgKalium: 1198mgBallaststoffe: 6gZucker: 6gVitamin A: 342IUVitamin C: 91mgKalzium: 104mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Kartoffelpüree mit Röstzwiebeln

Scroll to Top