Mumien Schokomuffins mit Fondant zu Halloween

Mumien Schokomuffins mit Fondant zu Halloween

Halloween Cupcakes Geister mit Mascarponecreme

YieldScale Content 1 Desktop

Mumien Schokomuffins zu Halloween

Mumien Schokomuffins zu Halloween

Schokomuffins als Mumien kommen bei jeder Halloween Party super an. Die Muffins schmecken sehr fluffig und leicht. Schnell gebacken und einfach verziert, machen sie sich prima auf einem Buffettisch am Halloween Abend.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 20 Min.
Gesamt 50 Min.
Portionen 6 Personen
Kalorien 359 kcal

Zutaten
  

Teig

YieldScale Content 3

Anleitung
 

Muffins backen

  • Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Das Mehl und den Kakao in eine große Schüssel sieben.
  • Zucker, Vanillezucker, Zimt und Natron hinzufügen und gut vermischen.
  • Wasser, Öl und Apfelessig dazugeben.
  • Alles zügig verrühren. Der Teig wird recht flüssig.
  • 12 Papierförmchen in die Mulden des Muffinblechs legen.
  • Den Teig gleichmäßig darin verteilen.
  • Die Schokomuffins für 20 Minuten backen und anschließend auskühlen.

Topping

  • Weißen Fondant kurz durchkneten und dünn ausrollen.
  • Mit einem Pizzaschneider schmale Streifen schneiden.
  • Die Fondantstreifen auf die Schokomuffins in Form einer Mumie legen und an den Seiten abschneiden.
  • Die Zuckeraugen mit Lebensmittel-Kleber festkleben.
  • Die Mumien Schokomuffins auf einer Halloween Party servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 359kcalKohlenhydrate: 56gEiweiß: 4gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 1gMehrfach ungesättigtes Fett: 4gMonounsaturated Fat: 9gTrans-Fette: 1gNatrium: 57mgKalium: 89mgBallaststoffe: 2gZucker: 26gVitamin A: 1IUVitamin C: 1mgKalzium: 14mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!
Mumien Schokomuffins zu Halloween

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Fledermaus Oreo Cupcakes zum Halloween Buffet

Scroll to Top