Ofengemüse mit Kartoffeln, Brokkoli, Kürbis, Bohnen und Feta

Gebackene Zucchini mit Tomaten und Mozzarella | Einfaches Ofengemüse Rezept

Ofengemüse mit Kartoffeln, Brokkoli, Kürbis, Bohnen und Feta

Ofengemüse aus Brokkoli, Kartoffeln und Kürbis

Ein tolles Abendessen mit Brokkoli, Kartoffeln, Kürbis, Paprika, Champignons, Zucchini und Bohnen aus dem Backofen. Das Ofengemüse schmeckt mit Knoblauch und Kräuter der Provence sehr aromatisch und wird im Ofen super saftig.

Bitte Rezept bewerten

3.67 von 6 Bewertungen
Vorbereitung 10 Min.
Zubereitung 25 Min.
Gesamt 35 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 329 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.
  • Brokkoli in Röschen teilen.
  • Kürbis in grobe Stücke schneiden.
  • Zucchini in Scheiben schneiden, nach Wunsch diese halbieren.
  • Champignons vierteln
  • Paprika in große Stücke schneiden.
  • Knoblauch halbieren.
  • Lauchzwiebel grob schneiden.
  • Aus Kräuter der Provence, Balsamicoessig, Salz, Pfeffer und Olivenöl eine Marinade anrühren.
  • Das Gemüse in die Schüssel mit der Marinade geben und kräftig umrühren.
  • Das Gemüse auf ein mit Backpapier bedecktes Blech legen.
  • Das Gemüse bei 200 Grad ca. 25-30 Minuten backen.
  • Nach Wunsch Feta in Würfeln 15 Minuten vor Ende der Backzeit über dem Gemüse verteilen.
  • Das Ofengemüse warm als Hauptgericht genießen oder Beilage reichen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 329kcalKohlenhydrate: 44gEiweiß: 11gFett: 13gGesättigte Fettsäuren: 5gTrans-Fette: 1gCholesterin: 22mgNatrium: 323mgKalium: 1245mgBallaststoffe: 8gZucker: 7gVitamin A: 1899IUVitamin C: 144mgKalzium: 209mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Möhrengemüse im Ofen | Glasierte Karotten | Vegane Rezepte

Scroll to Top