Auflauf mit Hähnchen, Kartoffeln und Brokkoli

Auflauf mit Hähnchen, Kartoffeln und Brokkoli

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 75 Minuten

Das ist ein tolles Rezept für einen Auflauf, das alles Wichtige beinhaltet und eine vollwertige Mahlzeit ergibt! Gemüse, Kartoffeln und Hähnchenfleisch – dieses wunderbare Trio wird mit einer Milch-Eier-Sauce übergossen, mit Käse bestreut und im Backofen überbacken. Dadurch bekommt der Auflauf eine goldige Käsekruste.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.9 von 5 Sternen ( 60 Stimmen )
Auflauf mit Hähnchen, Kartoffeln und Brokkoli
Auflauf mit Hähnchen, Kartoffeln und Brokkoli

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 75 Minuten

Das ist ein tolles Rezept für einen Auflauf, das alles Wichtige beinhaltet und eine vollwertige Mahlzeit ergibt! Gemüse, Kartoffeln und Hähnchenfleisch – dieses wunderbare Trio wird mit einer Milch-Eier-Sauce übergossen, mit Käse bestreut und im Backofen überbacken. Dadurch bekommt der Auflauf eine goldige Käsekruste.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.9 von 5 Sternen ( 60 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Blanchieren | Menüart: Aufläufe, Hauptgerichte | Küche: Österreichische Rezepte

Zutaten

  • 300 g Brokkoli
  • 2 Hähnchenbrustfilets
  • 4-5 Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Pflanzenöl
  • Salz, nach Geschmack
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch, oder Schlagsahne
  • 70-100 g Käse

Utensilien

  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kochtopf
  • Sieb
  • Auflaufform
  • Schüssel
  • Alufolie
  • Reibe

Anleitung

  1. Brokkoli waschen und in Röschen aufteilen.
  2. Die Brokkoliröschen in einen Kochtopf geben und ca. 2 Minuten in leicht gesalzenem Wasser blanchieren.
  3. Danach in einem Sieb abtropfen und etwas abkühlen lassen.
  4. Hähnchenfilets waschen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  5. Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  6. Zwiebel schälen, halbieren und klein hacken.
  7. Backofen auf 200° C vorheizen.
  8. Auflaufform mit Pflanzenöl einfetten.
  9. Zuerst die Zwiebeln, dann das Hähnchenfleisch in die Auflaufform legen und leicht mit Salz bestreuen.
  10. Danach die Kartoffeln und die Brokkoli Röschen in die Auflaufform schichten und ebenfalls leicht mit Salz würzen.
  11. Eier in eine Schüssel aufschlagen.
  12. Milch und eine Prise Salz hinzufügen und miteinander verquirlen.
  13. Anschließen die Sauce über das Gemüse gießen.
  14. Die Auflaufform mit Alufolie abdecken und im Backofen bei 200° C ca. 30 Minuten backen.
  15. Käse auf einer groben Reibe raspeln.
  16. Nach Ablauf der Zeit die Alufolie entfernen, den geriebenen Käse darüber streuen.
  17. Den Auflauf weitere 15 Minuten im Backofen garen.