Pikanter Eiersalat mit Mais, Karotten, Brustfilet und Curry – Ostermenü

Pikanter Eiersalat mit Mais, Karotten, Brustfilet und Curry - Ostermenü

Eiersalat mit Gurken, Frischkäse und Kräutern – Ostermenü

Pikanter Eiersalat mit Mais, Karotten, Brustfilet und Curry - Ostermenü

Eiersalat mit Mais, Karotten und Brustfilet

Ein pikanter Eiersalat schmeckt mit gewürfelten Karotten und Brustfilet super lecker und passt wunderbar zum Ostermenü. Der süße Mais ergänzt sich prima im Salat. Mit Schnittlauch und Curry wird der Eiersalat würzig abgeschmeckt.

Bitte Rezept bewerten

5 von 3 Bewertungen
Vorbereitung 25 mins
Zubereitung 0 mins
Gesamt 25 mins
Gericht Salat
Portionen 2 Personen
Kalorien 425 kcal

Zutaten
  

Neue Rezepte im Januar

Anleitung
 

  • Die Eier schälen, würfeln und in eine Schüssel geben.
  • Schnittlauch in Röllchen schneiden.
  • Mais zu den Eiern geben.
  • Das Brustfilet in Würfel schneiden.
  • Die Karotten ebenfalls würfeln.
  • Aus Schmand und Joghurt eine Salatcreme anrühren.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit Limettensaft beträufeln und mit Curry würzen.
  • Die Salatcreme zum Eiersalat geben und gut vermischen.
  • Den Eiersalat im Kühlschrank 30 Minuten ziehen lassen.
  • Den Salat in einem Kochring anrichten und servieren.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 425kcalKohlenhydrate: 25gEiweiß: 30gFett: 24gGesättigte Fettsäuren: 10gTrans-Fette: 1gCholesterin: 471mgNatrium: 311mgKalium: 819mgBallaststoffe: 4gZucker: 9gVitamin A: 11357IUVitamin C: 9mgKalzium: 183mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Eiersalat Osternest mit Chips – Einfacher Salat für Ostermenü

Share on pinterest
Share on facebook
Share on odnoklassniki
Share on telegram
Share on whatsapp
Share on email
Scroll to Top