Reissalat mit Champignons, Eiern und Hähnchenbrust im Glas

Reissalat mit Champignons, Eiern und Hähnchenbrust im Glas

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 40 Minuten

Eine leckere und herzhafte Kombination, die jeder lieben wird. Reissalat mit Champignons, Eiern und geräucherter Hähnchenbrust ist nicht nur hübsch im Glas angerichtet, sondern auch sehr lecker. Für die Liebhaber der herzhaften Küche ist diese Vorspeise genau das Richtige. Reis und Eier werden gekocht, Champignons angebraten und die Zutaten dann übereinander geschichtet. Geht schnell und schmeckt sehr gut.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 7 Stimmen )
Reissalat mit Champignons, Eiern und Hähnchenbrust im Glas
Reissalat mit Champignons, Eiern und Hähnchenbrust im Glas

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 40 Minuten

Eine leckere und herzhafte Kombination, die jeder lieben wird. Reissalat mit Champignons, Eiern und geräucherter Hähnchenbrust ist nicht nur hübsch im Glas angerichtet, sondern auch sehr lecker. Für die Liebhaber der herzhaften Küche ist diese Vorspeise genau das Richtige. Reis und Eier werden gekocht, Champignons angebraten und die Zutaten dann übereinander geschichtet. Geht schnell und schmeckt sehr gut.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 7 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Braten, Kochen, Schmoren | Menüart: Salate | Küche: Belgische Rezepte

Zutaten

  • 60-70 g Reis
  • 3-4 Eier
  • 200-250 g Champignons
  • 1 EL Pflanzenöl
  • 250 g Hähnchenbrust, geräuchert
  • Mayonnaise, nach Geschmack
  • Kräuter, nach Geschmack

Utensilien

  • Kochtopf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Bratpfanne
  • Salatschüssel

Anleitung

  1. Reis in einen Kochtopf geben, Wasser darüber gießen.
  2. Zum Kochen bringen und etwa 20 Minuten kochen.
  3. Eier etwa 10 Minuten zubereiten.
  4. Abkühlen lassen, schälen.
  5. Pilze in kleine Stücke schneiden.
  6. Öl in einer Bratpfanne erhitzen.
  7. Pilze dazugeben und schmoren, bis die ganze Flüssigkeit verdampft ist und die Pilze leicht gebräunt sind.
  8. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
  9. Hähnchen und Eier in kleine Stücke schneiden.
  10. Den Salat in einer Salatschüssel oder in Serviergläsern schichten: Reis, Pilze und Hähnchen.
  11. Nach jeder Portion etwas Mayonnaise hinzu geben.
  12. Eier darüber streuen.
  13. Den Reissalat im Glas mit Kräutern garnieren und servieren.