Rhabarber Crumble mit Vanilleeis | Rezepte mit Rhabarber

Rhabarber Crumble mit Vanilleeis

Erdbeer Rhabarber Kuchen | Rhabarberkuchen mit Streusel

Rhabarber Crumble mit Vanilleeis

Rhabarber Crumble mit Vanilleeis

Bitte Rezept bewerten

5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Arbeitszeit 1 Std. 20 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Amerikanische Rezepte
Portionen 6 Personen
Kalorien 410 kcal

Zutaten
  

Teig

  • 125 g Butter
  • 100 g Zucker brauner
  • 1 Packung Vanillezucker
  • Prise Salz
  • Prise Zimt
  • 1 Eigelb
  • 3 EL kaltes Wasser
  • 250 g Mehl

Belag

  • 300 g Rhabarber
  • 25 g Zucker brauner
  • 50 g Erdbeer

Anleitung
 

  • Rhabarber waschen und in kleine Stücke schneiden, mit Zucker mischen und ca. 30 Minuten ziehen lassen.
  • Die Butter mit Zucker, Vanillezucker, Eigelb, Salz, Zimt, Wasser und Mehl mit den Knethaken des Handrührgeräts zu Streuseln verarbeiten.
  • 2/3 der Streuseln in gefettete Tarteförmchen drücken und den Boden mit einer Gabel mehrfach einstechen.
  • Die Tarteformen mit Erdbeermarmelade bestreichen.
  • Die Rhabarberstücke darauf verteilen und die restlichen Streusel darüber streuen.
  • Die Rhabarber Crumble bei 160 °C ca. 40 Minut

Tipp

Rhabarber Crumble mit Puderzucker bestäuben oder mit Vanilleeis genießen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 410kcalKohlenhydrate: 57gEiweiß: 5gFett: 18gGesättigte Fettsäuren: 11gCholesterin: 77mgNatrium: 153mgKalium: 201mgBallaststoffe: 2gZucker: 23gVitamin A: 615IUVitamin C: 9mgKalzium: 58mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Apfel Crumble, Apple Crumble – Überbackene Äpfel mit Streuseln

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email
Rhabarber Crumble mit Vanilleeis

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: