Rinderbraten mit goldener Kruste aus dem Backofen

Ø 5 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 940 Minuten | Kalorien je Portion: 641 kcal

Schön zart, saftig und aromatisch ist der Rinderbraten aus dem Backofen.
Beim Braten bekommt das Fleisch eine goldene und appetitliche Kruste und schmeckt innen unglaublich lecker.

Rinderbraten mit goldener Kruste aus dem Backofen
Region:
Saisonal:
Zubereitungsart:
Menüart:

Rinderbraten mit goldener Kruste aus dem Backofen


Utensilien

  • Küchenpinsel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Bräter mit Rost

Zutaten

  • 1-1,3 kg Rindfleisch
  • 5 Knoblauchzehen
  • Pflanzenöl, zum Braten
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack


Anleitung

  1. Das Fleisch waschen, mit Papiertüchern trocken tupfen.
  2. Das Fleisch mit Pflanzenöl bestreichen.
  3. Mit Salz, Pfeffer und gehacktem Knoblauch einreiben.
  4. Das Fleisch auf einen Bräter mit Rost legen.
  5. Den Rinderbraten bei 180-200 °C für ca. 25-30 Minuten garen.
  6. Am Ende des Garvorgangs das Fleisch aus dem Ofen nehmen, mit Folie abdecken und das Roastbeef 10-15 Minuten ruhen lassen.
  7. Den Rinderbraten in Stücke schneiden und mit grünem Pesto servieren.

blank

Hallo ich bin Katy, eine leidenschaftliche Hobbyköchin

Für mich ist Kochen nicht nur eine Möglichkeit, den Magen zu füllen, sondern eine kreative Ausdrucksform, bei der ich meine Liebe zu frischen Zutaten und ausgewogenen Mahlzeiten zum Ausdruck bringen kann. Es ist ein tägliches Abenteuer, neue Geschmäcker zu entdecken und Rezepte aus verschiedenen Kulturen zu erkunden. Dabei finde ich es besonders bereichernd, wenn ich meine Familie und Freunde mit meinen kulinarischen Kreationen glücklich machen kann.

Nach oben scrollen