Zarter Kartoffeleintopf mit Hähnchen und Gemüse aus dem Backofen

Kartoffeleintopf mit Hähnchen und Gemüse

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 75 Minuten

In diesem einfachen Kartoffeleintopf werden Hähnchenfilet und Gemüse nur fein geschnitten, in Tontöpfe in gleicher Menge gegeben und anschließend etwa 1 Stunde im Backofen gegart. Obwohl das Gericht ohne Aufwand und schnell zubereitet ist, schmeckt es unglaublich lecker und ist ein wahrer Genuss.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.8 von 5 Sternen ( 13 Stimmen )
Kartoffeleintopf mit Hähnchen und Gemüse
Kartoffeleintopf mit Hähnchen und Gemüse

Portionen: 4 Personen | Zubereitung: 75 Minuten

In diesem einfachen Kartoffeleintopf werden Hähnchenfilet und Gemüse nur fein geschnitten, in Tontöpfe in gleicher Menge gegeben und anschließend etwa 1 Stunde im Backofen gegart. Obwohl das Gericht ohne Aufwand und schnell zubereitet ist, schmeckt es unglaublich lecker und ist ein wahrer Genuss.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.8 von 5 Sternen ( 13 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Osteuropa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Fleischgerichte | Küche: Ukrainische Rezepte

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 500 g Hähnchenfilet
  • 400 g Kohl
  • 1 Paprika
  • 500 g Kartoffeln
  • 4 EL Pflanzliches Öl
  • Salz, nach Geschmack
  • Schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
  • 400 ml Wasser
  • Petersilie, nach Belieben
  • Dill, nach Belieben

Utensilien

  • Küchenwaage
  • Messbecher
  • Esslöffel
  • Schüssel
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Reibe
  • Gemüseschäler
  • 4 Tontöpfe

Anleitung

  1. Kartoffeln, Karotten und die Zwiebel schälen und abspülen.
  2. Die Zwiebel fein hacken.
  3. Karotten auf grober Reibe raspeln.
  4. Kartoffeln in kleine Würfel oder Spalten schneiden.
  5. Kohl und Paprika putzen und waschen.
  6. Den Kohl fein hobeln, Paprika in feine Streifen schneiden.
  7. Das Hähnchenfilet waschen und in kleine Stücke schneiden.
  8. Tontöpfe mit Öl einfetten.
  9. Das Fleisch in die Töpfe gleichmäßig verteilen.
  10. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  11. Kohl und Kartoffeln ebenso in gleicher Menge darauf geben.
  12. Mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.
  13. Zuletzt Zwiebeln, Karotten und Paprika in die Töpfe geben.
  14. Mit je 100 ml Wasser aufgießen.
  15. Die Töpfe mit dem Hähnchenfleisch und Gemüse in vorgeheizten Backofen stellen.
  16. Das Ganze bei 200°C ca. 1 Stunde garen.
  17. In der Zwischenzeit frische Petersilie und Dill waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  18. Die Töpfe aus dem Ofen heraus nehmen.
  19. Kartoffeleintopf mit den Kräutern garnieren und in Töpfen servieren.