Saftiger Rotkohlsalat mit Karotten und Joghurt Dressing

Rotkohlsalat mit Karotten und Joghurt Dressing

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Rotkohlsalat mit Karotten und Joghurt Dressing ist die perfekte Beilage, besonders jetzt zur kalten Jahreszeit. Ein herrlicher Sattmacher zu Fleisch ist der saftige Rotkohlsalat schnell gemacht und gesund.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )
Rotkohlsalat mit Karotten und Joghurt Dressing
Rotkohlsalat mit Karotten und Joghurt Dressing

Portionen: 2 Personen | Zubereitung: 10 Minuten

Rotkohlsalat mit Karotten und Joghurt Dressing ist die perfekte Beilage, besonders jetzt zur kalten Jahreszeit. Ein herrlicher Sattmacher zu Fleisch ist der saftige Rotkohlsalat schnell gemacht und gesund.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 11 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Salate | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

Salat

  • 500 g Rotkohl
  • 1 Karotte
  • 4 Kirschtomaten
  • 1 Dose Mais
  • Petersilie, nach Belieben
  • 50 g Schinken, optional

Joghurt Dressing

  • 150 g Naturjoghurt
  • 3 EL Balsamico weiß
  • 3 EL Sonnenblumenöl
  • 2 TL Senf
  • 1 Prise Salz
  • Pfeffer, nach Belieben

Utensilien

  • Schälchen
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Reibe
  • Schüssel

Anleitung

  1. Naturjoghurt mit Balsamico gut verrühren.
  2. Sonnenblumenöl und Senf hineinrühren.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Rotkohl in feine Streifen schneiden.
  5. Karotte schälen und raspeln.
  6. Rotkohl mit Karotte vermischen.
  7. Mais und halbierten Kirschtomaten hinzufügen.
  8. Schinken in Streifen schneiden.
  9. Zum Rotkohl dazugeben.
  10. Petersilie klein hacken.
  11. Zusammen mit dem Salatdressing über dem Rotkohlsalat verteilen.