Amerikanischer Caesar Salat mit Brot, Wachteleiern und Lachs

Amerikanischer Caesar Salat mit Brot, Wachteleiern und Lachs

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 25 Minuten

In diesem amerikanischen Salat wird das klassische Hähnchenfleisch durch leicht gesalzenen Räucherlachs ersetzt, was ihm einen ganz anderen, einzigartigen Geschmack verleiht.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )
Amerikanischer Caesar Salat mit Brot, Wachteleiern und Lachs
Amerikanischer Caesar Salat mit Brot, Wachteleiern und Lachs

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 25 Minuten

In diesem amerikanischen Salat wird das klassische Hähnchenfleisch durch leicht gesalzenen Räucherlachs ersetzt, was ihm einen ganz anderen, einzigartigen Geschmack verleiht.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 1 Stimmen )

Saison: Herbst, Winter | Region: Nordamerika | Zubereitungsart: Backen, Kochen | Menüart: Salate | Küche: Amerikanische Rezepte

Zutaten

  • 8 Wachteleier
  • ¼ Stangenbrot
  • 1 Romanaherz, oder anderer Salat
  • 10-12 Kirschtomaten
  • 150 g Räucherlachs
  • 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehen
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico
  • 2 TL Dijon Senf
  • 2 EL Saure Sahne
  • 70 g Parmesan

Utensilien

  • Eierkocher
  • Messer
  • Salatteller
  • Brotmesser
  • Knoblauchpresse
  • Löffel
  • Dressingshaker

Anleitung

  1. Wachteleier ca. 4-5 Minuten hart kochen.
  2. Mit kaltem Wasser abschrecken und vollständig abkühlen lassen.
  3. Die Eier schälen und längs durchschneiden.
  4. Baguette in dünne Scheiben schneiden.
  5. Ca. 5-7 Minuten im Backofen bei 180°C anrösten.
  6. Die Romana Salatblätter putzen, waschen, trocken schütteln und in kleine Stücke zupfen.
  7. Knoblauch schälen, abspülen und pressen.
  8. Aus der Zitrone etwa 2 Esslöffel Saft auspressen.
  9. Für das Dressing
  10. Zitronensaft, Balsamico Essig, Knoblauch, Senf und Saure Sahne in einem Dressingshaker vermengen.
  11. Öl in dünnem Strahl unter ständigem Rühren untermengen, bis ein dickes Dressing entsteht.
  12. Den Salat auf großen Salattellern anrichten.
  13. Lachs darauf verteilen.
  14. Das Dressing darüber gießen und mit geriebenem Parmesan bestreuen.
  15. Caesar Salat mit Baguette servieren.