Saftiger Schweinebraten mit Knoblauch und Kräutern

Saftiger Schweinebraten mit Knoblauch und Kräutern

Schweinebraten mit Sojasauce, Rotwein und Zimt aus dem Backofen

Saftiger Schweinebraten mit Knoblauch und Kräutern

Schweinebraten mit Knoblauch und Kräutern

Das Schweinefleisch wird vorab in Zitronensaft mit Knoblauch, Senf und Kräutern mariniert. Genau deswegen fällt es so lecker und saftig aus.

Bitte Rezept bewerten

5 von 5 Bewertungen
Vorbereitung 15 Min.
Zubereitung 40 Min.
Marinierzeit 5 Stdn.
Gesamt 5 Stdn. 55 Min.
Portionen 4 Personen
Kalorien 238 kcal

Zutaten
  

Anleitung
 

  • Das Fleisch abspülen und mit Papiertüchern trocken tupfen.
  • Die Zitronen gut abspülen.
  • Zitronenschale fein reiben, es wird 1 Esslöffel benötigt.
  • Aus den Zitronen 120 ml Saft auspressen.
  • Zitronenschale, Zitronensaft, Senf, Knoblauch, 2 Esslöffel Öl, Rosmarin, Thymian, Salz und Pfeffer in einen sauberen Gefrierbeutel geben, verschließen und vermischen.
  • Das Schweinefleisch hineinlegen.
  • Den Beutel zubinden und schütteln, damit sich die Marinade gleichmäßig verteilt.
  • Das Fleisch 3 - 4 Stunden im Kühlschrank marinieren lassen.
  • Danach herausnehmen, weitere Stunde bei Raumtemperatur liegen lassen.
  • Den Backofen auf 230° C vorheizen.
  • Eine gusseiserne Pfanne für ca. 10 Minuten in den Backofen stellen.
  • Die Pfanne heraus nehmen.
  • Das Öl hineingießen und gleichmäßig in der Pfanne verteilen.
  • Das Schweinefleisch in die Pfanne geben und sofort in den Backofen stellen.
  • Das Fleisch 10 Minuten backen.
  • Dabei aufpassen, denn sobald die Marinade in die Pfanne kommt, kommt es zu Spritzern.
  • Das Fleisch vorsichtig auf die andere Seite drehen.
  • Die Temperatur auf 200 ° C runter drehen.
  • Das Fleisch weitere 15 Minuten zubereiten.
  • Den Braten aus dem Ofen nehmen, mit Folie abgedeckt 10 - 15 Minuten ruhen lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 238kcalKohlenhydrate: 2gEiweiß: 24gFett: 15gGesättigte Fettsäuren: 3gTrans-Fette: 1gCholesterin: 73mgNatrium: 393mgKalium: 475mgBallaststoffe: 1gZucker: 1gVitamin A: 67IUVitamin C: 7mgKalzium: 25mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Schweinefleisch mit Knoblauch gebraten und gekocht

Scroll to Top