Tortilla mit gebackener Hähnchenbrust und Gemüse

Tortilla mit gebackener Hähnchenbrust und Gemüse

Portionen: 3 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Tortilla mit gebackener Hähnchenbrust und Gemüse schmeckt köstlich. Die Hähnchenbrust wird speziell zubereitet. Nach einem Tag in der Salzlake mit Pfefferkörnern und Lorbeer wird das Hähnchenfleisch gebacken und entwickelt so einen intensiven Geschmack und ein wunderbares Aroma.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )
Tortilla mit gebackener Hähnchenbrust und Gemüse
Tortilla mit gebackener Hähnchenbrust und Gemüse

Portionen: 3 Personen | Zubereitung: 55 Minuten

Tortilla mit gebackener Hähnchenbrust und Gemüse schmeckt köstlich. Die Hähnchenbrust wird speziell zubereitet. Nach einem Tag in der Salzlake mit Pfefferkörnern und Lorbeer wird das Hähnchenfleisch gebacken und entwickelt so einen intensiven Geschmack und ein wunderbares Aroma.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 18 Stimmen )

Saison: Frühling, Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Marinieren | Menüart: Snacks | Küche: Mexikanische Rezepte

Zutaten

Hähnchenbrust

  • 2 EL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 1 l Wasser
  • 1300-1500g Hähnchenbrust
  • 1 TL Schwarze Pfefferkörner
  • 1-2 Lorbeerblätter
  • 100 ml Pflanzenöl
  • 1-2 TL Paprika
  • 1 TL Knoblauch, getrocknet, gehackt
  • ½ TL Schwarzer Pfeffer

Tortilla

  • 1 Dose Mais
  • 1 Rote Paprika
  • Sauce, nach Wahl
  • Salatblätter, nach Belieben
  • 6 Tortilla Fladen

Utensilien

  • Schüssel
  • Auflaufform
  • Messer
  • Pfanne

Anleitung

  1. Salz und Zucker in eine Schüssel geben.
  2. Zimmertemperaturwarmes Wasser hineingießen, gut umrühren.
  3. Hähnchenbrust in die Salzlake legen.
  4. Pfefferkörner und Lorbeerblätter zufügen.
  5. Mit einem Deckel oder Frischhaltefolie abdecken, 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
  6. Fleisch aus der Salzlake nehmen, abspülen und eine Weile abtropfen lassen.
  7. Pflanzenöl mit Paprika, Knoblauch und gemahlenem Pfeffer vermischen.
  8. Fleisch damit einreiben.
  9. Dann in eine Auflaufform legen.
  10. In den Backofen geben, bei 200°C ca. 45-50 Minuten backen.
  11. Gebackene Hähnchenbrust abkühlen lassen, in dünne Scheiben schneiden.
  12. Die Tortilla Fladen in der Pfanne erwärmen.
  13. Mit Hähnchenfleisch, Mais, Paprika und Salat belegen.
  14. Eine Sauce nach Wahl darüber geben.
  15. Die Tortilla aufrollen und genießen.