Einfacher Kartoffelsalat mit Thunfisch, Essig und Öl

Kartoffelsalat mit Thunfisch

Kartoffelsalat nach koreanischer Art mit Karotten, Eiern und Gurken

YieldScale Content 1 Desktop

Kartoffelsalat mit Thunfisch

Kartoffelsalat mit Thunfisch, Essig und Öl

Kartoffelsalat mit Thunfisch ist ein beliebtes Gericht in Andalusien. Aus einfachen Zutaten wie Kartoffeln, Thunfisch und Eiern wird ein herzhafter und reichhaltiger Salat zubereitet.

Bitte Rezept bewerten

4.58 von 7 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 25 Min.
Abkühlzeit 30 Min.
Gesamt 1 Std. 25 Min.
Gericht Salat
Portionen 6 Personen
Kalorien 242 kcal

Zutaten
  

YieldScale Content 2

Anleitung
 

  • Die ungeschälten Kartoffeln in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen.
  • Einen Esslöffel Salz hinzufügen etwa 25 Minuten kochen lassen.
  • Den Topf vom Herd ziehen und ca. 30 Minuten stehen lassen.
  • Die Kartoffeln aus dem Wasser nehmen und in einen Sieb für 20 Minuten legen.
  • Die Eier hart kochen und abkühlen lassen.
  • Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden.
  • Eier, Zwiebeln und Petersilie in einem Zerkleinerer fein mixen.
  • Die Kartoffeln mit der Eiermasse, einem halben Löffel Salz, Essig und Öl vermischen.
  • Die Flüssigkeit aus dem Thunfisch abtropfen lassen.
  • Den Fisch mit den restlichen Zutaten in der Salatschüssel vermengen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 242kcalKohlenhydrate: 39gEiweiß: 18gFett: 2gGesättigte Fettsäuren: 1gCholesterin: 76mgNatrium: 276mgKalium: 1051mgBallaststoffe: 5gZucker: 2gVitamin A: 183IUVitamin C: 45mgKalzium: 46mgIron: 3mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Einfacher Kartoffelsalat mit Hering, Rucola und Äpfeln

Scroll to Top