Fischfilet in Panade | Gebackener Fisch | Griechische Rezepte

Fisch im Backofen mit Tomaten

Fischfilet im Backofen | Seezunge überbacken

Fisch im Backofen mit Tomaten

Fischfilet in Panade | Gebackener Fisch

Bitte Rezept bewerten

5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 1 Std.
Arbeitszeit 1 Std. 30 Min.
Gericht Aufläufe
Land & Region Griechische Rezepte
Portionen 5 Personen
Kalorien 309 kcal

Zutaten
  

  • 500 g Fischfilet Pangasius, Kabeljau oder Dorsch
  • 1/4 Tasse Pflanzenöl
  • 0,5 Tasse Tomatenpaste
  • 0,5 Tasse Weißwein
  • 2 Zwiebeln
  • 0,5 Tasse Paniermehl
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • 0,5 TL Zucker oder nach Geschmack
  • 1 EL Petersilie gehackte
  • 2 Tomaten

Anleitung
 

  • Fischfilet waschen, trocknen, salzen und in eine feuerfeste Form legen.
  • Für die Sauce Tomatenpaste, Wein, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker vermengen.
  • Die Zwiebel in Halbringe und die Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Paniermehl mit gepresstem Knoblauch und Petersilie vermischen.
  • Die Hälfte der Tomatensauce auf das Fischfilet streichen, darauf die Hälfte des Paniermehls und die Tomatenscheiben geben.
  • Anschließend die restliche Sauce darauf verteilen und mit dem Rest des Paniermehls bestreuen.
  • Im Backofen bei 200° C ca. 1 Stunde backen (wenn sich eine Kruste gebildet hat, dann mit Alufolie abdecken).
  • Dazu schmeckt Kartoffelpüree, Reis oder Salat.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 309kcalKohlenhydrate: 22gEiweiß: 24gFett: 14gGesättigte Fettsäuren: 10gCholesterin: 50mgNatrium: 344mgKalium: 819mgBallaststoffe: 4gZucker: 8gVitamin A: 890IUVitamin C: 17mgKalzium: 67mgIron: 2mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Fischfilet mit Tomaten | Griechische Fischpfanne

Share on facebook
Share on pinterest
Share on odnoklassniki
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Hier findest du weitere ähnliche Rezepte: