Hähnchenfrikadellen mit Nudeln und Brokkoli als Kindermenü

Hähnchenfrikadellen mit Nudeln und Brokkoli als Kindermenü

Portionen: 3 Personen | Zubereitung: 65 Minuten

Hier kommt ein einfaches Rezept aus der Kinderküche für leckere Hähnchenfrikadellen mit Nudeln und Brokkoli zum Nachkochen. Kinder mögen es abwechslungsreich und bunt auf dem Teller, dieses kleine Mädchen mit Nudelhaaren, Frikadellenkopf, Brokkolikleid und Gurkenaugen sieht super lustig aus.

 

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )
Hähnchenfrikadellen mit Nudeln und Brokkoli als Kindermenü
Hähnchenfrikadellen mit Nudeln und Brokkoli als Kindermenü

Portionen: 3 Personen | Zubereitung: 65 Minuten

Hier kommt ein einfaches Rezept aus der Kinderküche für leckere Hähnchenfrikadellen mit Nudeln und Brokkoli zum Nachkochen. Kinder mögen es abwechslungsreich und bunt auf dem Teller, dieses kleine Mädchen mit Nudelhaaren, Frikadellenkopf, Brokkolikleid und Gurkenaugen sieht super lustig aus.

 

Bitte Rezept bewerten:

Ø 4.9 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )

Saison: Frühling | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen, Kochen | Menüart: Hauptgerichte | Küche: Deutsche Rezepte

Zutaten

  • 200-250 g Hähnchenbrust
  • ¼ Zwiebel
  • 1 Ei
  • 1 EL Paniermehl
  • 1 TL Milch
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 100 g Brokkoli
  • 250 g Nudeln, Lockennudeln oder Spirelli
  • ½ Salatgurke
  • Oliven, nach Belieben
  • Cherrytomaten, zum Verzieren
  • Mais, zum Verzieren

Utensilien

  • Küchenmaschine
  • Topf
  • Nudelsieb
  • Teller
  • Messer

Anleitung

  1. Hähnchenbrust, Zwiebel, Ei, Paniermehl und Milch in eine leistungsstarke Küchenmaschine geben.
  2. Das Ganze zerkleinern.
  3. Anschließend mit den Händen gut durchkneten.
  4. Die Hackmasse für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Aus der Masse 3 mittelgroße Frikadellen formen.
  6. Die Frikadellen auf einem Backblech legen.
  7. Ca. 15 Minuten im Backofen bei 200°C backen.
  8. In der Zwischenzeit Nudeln nach Packungsanleitung gar kochen.
  9. Brokkoli 3 Minuten im Salzwasser blanchieren.
  10. Je Frikadelle auf einem Teller mittig platzieren.
  11. Die Nudeln als Haare drumherum anrichten.
  12. Aus dem Brokkoli das Mädchenkleid formen und unterhalb der Frikadelle platzieren.
  13. Aus zwei Gurkenscheiben mittig ein Loch ausschneiden.
  14. Die Gurkenscheiben als Augen auf der Frikadelle setzen, nach Belieben mit Oliven verzieren.
  15. Das Nudelmädchen mit Cherrytomaten und Mais verzieren und servieren.