Kalte Vorspeise aus Paprika mit Frischkäse, Knoblauch und Fleisch

Vorspeise aus Paprika mit Frischkäse

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Für diese Vorspeise werden Paprikaschoten mit einer schmackhaften Mischung aus Frischkäse, Kräutern, Knoblauch und Fleisch gefüllt und quer in Portionsstücke geschnitten. Es ist ein leckerer Snack, der sowohl zu einer Grillparty, zur Brotzeit oder als Bestandteil eines festlichen Buffets geeignet ist. Das Rezept ist simpel, schnell und kann von jedem zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.9 von 5 Sternen ( 7 Stimmen )
Vorspeise aus Paprika mit Frischkäse
Vorspeise aus Paprika mit Frischkäse

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 45 Minuten

Für diese Vorspeise werden Paprikaschoten mit einer schmackhaften Mischung aus Frischkäse, Kräutern, Knoblauch und Fleisch gefüllt und quer in Portionsstücke geschnitten. Es ist ein leckerer Snack, der sowohl zu einer Grillparty, zur Brotzeit oder als Bestandteil eines festlichen Buffets geeignet ist. Das Rezept ist simpel, schnell und kann von jedem zubereitet werden.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 3.9 von 5 Sternen ( 7 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Kalte Zubereitung | Menüart: Snacks, Vorspeisen | Küche: Holländische Rezepte

Zutaten

  • 3 Paprika Spitzpaprika
  • 120-150 g Hähnchenfleisch, geräuchert bzw. Schinken
  • Kräuter, frisch, nach Belieben
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Käse
  • 2 EL Mayonnaise

Utensilien

  • Küchenwaage
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schüssel
  • Besteck
  • Spritzbeutel
  • Servierplatte

Anleitung

  1. Paprikaschoten waschen.
  2. Deckel unterhalb der Stielansätze abschneiden.
  3. Innenwände mit den Kernen vorsichtig herausschneiden.
  4. Hähnchenfleisch bzw. Schinken sehr fein schneiden.
  5. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  6. Knoblauch schälen und durch Presse drücken.
  7. Frischkäse mit Mayonnaise, Fleisch, Knoblauch und Kräuter in einer Schüssel gut verrühren.
  8. Die Masse in einen Spritzbeutel geben.
  9. Die Paprikaschoten damit befüllen.
  10. Dabei darauf achten, dass die Füllung bis in die Spitze der Paprika gelangt.
  11. Die gefüllten Paprikaschoten in eine Schüssel legen.
  12. Mit Frischhaltefolie oder Deckel abdecken.
  13. Für ca. 30 Minuten zum Abkühlen in Kühlschrank stellen.
  14. Die gefüllten Paprikaschoten quer in Portionsstücke schneiden.
  15. Paprikasnack auf einer Servierplatte auf Salatblättern anrichten.
  16. Paprika als Vorspeise oder Snack servieren.