Leckeres Rührei mit Tomaten auf Brot

Rührei mit Tomaten auf dem Brot

Rührei ist schnell und einfach gemacht und allseits beliebtes Frühstück. Das saftige Rührei mit Tomaten auf knusprigem Brot macht immer eine gute Figur, ob nun zum Frühstück oder Brunch.

Bitte Rezept bewerten

4.8 Sterne aus 17 Stimmen

Zutaten

  • 2 Eier
  • 50 ml Milch
  • Cherrytomaten, nach Belieben
  • Schnittlauch, nach Belieben
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 Brotscheiben

Anleitung

  1. Eier in einer Schüssel mit einem Schneebesen verrühren.
  2. Milch hinzufügen und umrühren.
  3. Die Eiermasse in eine erhitzte Pfanne mit Öl geben.
  4. Mit Salz und Pfeffer würzen und Tomaten hinzufügen.
  5. Das Rührei unter leichtem Rühren zum Stocken bringen.
  6. Das Brot in Scheiben schneiden und das Rührei darauf verteilen.
  7. Schnittlauch in feine Ringe schneiden und über dem Rührei streuen.
  8. Rührei mit Basilikumblättern servieren.

Utensilien

  • Schüssel
  • Schneebesen
  • Pfanne
  • Rührspatel
  • Messer

Das könnte auch interessant sein