Lachs auf Tomaten | Low Carb Auberginen Gemüse

( 5 von 5 )
Loading...
  • Low Carb - Lachs auf Tomaten-Auberginen-Gemüse
  • Low Carb - Lachs auf Tomaten-Auberginen-Gemüse
  • Low Carb - Lachs auf Tomaten-Auberginen-Gemüse
  • leichtSchwierigkeit
  • 2Portionen
  • 30 minVorbereitungszeit
  • 20 minKoch-/Backzeit
  • 50 minGesamtzeit
Rezept Drucken

Low Carb Pizza | Gebackene Auberginen mit Tomaten und Käse

Zutaten

Lachs

600 g Lachs mit Haut
1 Zitrone
1 Knoblauchzehe
30 g Parmesan
Meersalz
Pfeffer

Gemüse

1 Karotte
2 Tomaten
1 Zucchini
1 Aubergine
1 kleine Zwiebel
Salz
Pfeffer
Petersilie
1 Knoblauchzehe
Öl

Zubereitung

  1. Den Lachs abspülen, trocken tupfen und mit Meersalz und Pfeffer würzen.
  2. Zitronenschale mit einem Zestenreißer abziehen.
  3. Knoblauch abziehen und hacken.
  4. Petersilie klein hacken.
  5. Zitronenschale, Knoblauch und Parmesan zusammenmischen und die Panade auf den Lachs verteilen.
  6. Den Lachs mit der Hautseite nach unten in eine ofenfeste Form legen und im vorheizten Ofen ca. 20 Minuten bei 200 Grad backen.
  7. Das Gemüse ( Karotte, Aubergine, Zucchini, Paprika und Tomaten ) in Würfel schneiden.
  8. In einer vorgeheizten Pfanne mit Öl das Gemüse zunächst scharf anbraten, etwas Knoblauch und klein geschnittene Zwiebel dazugeben, danach das Ganze bei geringer Hitze etwas schmoren lassen.
  9. Zum Schluss das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen und zusammen mit dem Lachs servieren.

Gefüllte Zucchini mit Quinoa | Low Carb Rezept

x

Lost Password

Wir nutzen Cookies um deine Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen