Ravioli mit Spinat und Ricotta selbst machen

Ravioli mit Spinat und Ricotta selbst machen

Ravioli Teigtaschen mit Krabbenfleisch und Tomatensoße

Plista Feed 1

YieldScale Content 1 Desktop

Plista Feed 3

Ravioli mit Spinat und Ricotta selbst machen

Ravioli mit Spinat und Ricotta selber machen

Ravioli selber machen – braucht etwas Übung, aber der Aufwand lohnt sich! Der dünne Teig und eine zarte Füllung aus Spinat, Basilikum und Käse - dieses Gericht schmeckt mindestens genauso gut, wie in einem italienischen Restaurant.

Bitte Rezept bewerten

5 von 4 Bewertungen

Plista Feed 1

Plista Feed 2

Plista Feed 3

Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 10 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Gesamt 1 Std. 40 Min.
Portionen 2 Personen
Kalorien 674 kcal

Zutaten
  

Teig

Füllung

YieldScale Content 3

Plista Feed 3

Anleitung
 

Teig kneten

  • Das Mehl sieben und mit Salz vermischen.
  • Das Ei mit Hilfe einer Gabel mit dem heißem Wasser verquirlen, bis es glatt ist.
  • Die Eiermischung nach und nach zum Mehl geben.
  • Das Ganze zu einem glatten und elastischen Teig kneten.
  • Den Teig zu einer Kugel rollen.
  • Mit Frischhaltefolie abdecken und ca. 1 Stunde ruhen lassen.

Füllung zubereiten

  • Den Spinat und das Basilikum fein hacken.
  • Olivenöl in einer Pfanne erhitzen.
  • Spinat 5-10 Minuten anbraten, dabei gelegentlich umrühren.
  • Sobald keine Flüssigkeit mehr in der Pfanne ist, das Basilikum hinzugeben.
  • Anschließend 1 Minute zubereiten und vom Herd nehmen.
  • Die Spinatmasse eine Schüssel umfüllen.
  • Den Parmesan fein reiben.
  • Zusammen mit dem Ricotta zu der Spinatmischung geben.
  • Gut vermischen und mit Salz abschmecken.

Ravioli zubereiten

  • Den Teig in zwei gleiche Stücke teilen.
  • Jedes Stückchen in sehr dünne und lange rechteckige Platten ausrollen.
  • Auf eines der Teigblätter jeweils 1 Esslöffel der Füllung, mit einem Abstand von 3-4 cm verteilen.
  • Danach vorsichtig das zweite Teigstückchen darauf legen.
  • Den Teig fest um die Füllung herum zusammen drücken.
  • Zwischen den einzelnen Portionen der Füllung Einschnitte machen.
  • Es sollten gleichmäßige quadratische Ravioli entstehen.
  • Die Ravioli in kochendem Salzwasser 4-5 Minuten kochen, bis sie weich sind.

Benötigte Utensilien*

Themoneytizer HALF PAGE Mobil

Plista Feed 1

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 674kcalKohlenhydrate: 71gEiweiß: 34gFett: 29gGesättigte Fettsäuren: 13gMehrfach ungesättigtes Fett: 2gMonounsaturated Fat: 11gTrans-Fette: 1gCholesterin: 146mgNatrium: 613mgKalium: 1087mgBallaststoffe: 6gZucker: 1gVitamin A: 14786IUVitamin C: 42mgKalzium: 648mgIron: 9mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Themoneytizer BOTTOM MEDIUM RECTANGLE

Plista Feed 2

Themoneytizer MEGABANNER BOTTOM

Tortellini mit Spinatteig und Hackfleischfüllung

Scroll to Top