Saftiger Apfelkuchen mit Streuseln

Saftiger Apfelkuchen mit Streuseln

 

Apfelkuchen mit Streuseln | Apfel Streuselkuchen

Adsense 1

Saftiger Apfelkuchen mit Streuseln

Streuselkuchen mit Apfelfüllung

Sandiger Teig mit cremigem Geschmack und aromatischer Apfelfüllung. Der Apfelkuchen ist saftig und schmeckt wunderbar.

Bitte Rezept bewerten

4.78 von 9 Bewertungen
Vorbereitung 30 Min.
Zubereitung 1 Std. 30 Min.
Gesamt 2 Stdn.
Gericht Kuchen
Portionen 10 Personen
Kalorien 343 kcal

Zutaten
  

Teig

Füllung

YieldScale Content 2

Anleitung
 

Teig

  • Alle Zutaten für den Teig in einer Küchenmaschine verkneten.
  • Den Teig zu einer Kugel rollen.
  • Ein Drittel des Teigs in Frischhaltefolie wickeln und ins Gefrierschrank legen.
  • Den restlichen Teig ebenfalls in Frischhaltefolie einwickeln und in den Kühlschrank legen.

Füllung

  • Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse herausschneiden.
  • Die Äpfel in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben.
  • 80 ml Apfelsaft mit Zitronensaft und Zucker in einem Topf zum Kochen bringen.
  • Die Stärke im restlichen Saft auflösen.
  • Den Saft vom Herd nehmen und zügig die Stärke einrühren.
  • Den Saft leicht abkühlen lassen und zu den Äpfeln gießen.
  • Die Apfelmasse gut umrühren.

Kuchen

  • Eine Springform mit einem Durchmesser von 24-26 cm einfetten und mit Mehl bestreuen, das überschüssige Mehl abschütteln.
  • Den Teig aus dem Kühlschrank zwischen zwei Backpapierblätter rund ausrollen.
  • Den Teig in die vorbereitete Springform legen und den Rand andrücken.
  • Den Backofen auf 160 Grad vorheizen.
  • Die Füllung auf den Teig legen, glatt streichen und etwas andrücken.
  • Den Teig aus dem Gefrierschrank auf einer Reibe zu Krümeln reiben.
  • Den Krümelteig auf die Äpfel legen.
  • Leicht andrücken und den Apfelkuchen 90 Minuten im Ofen backen.
  • Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 20 Minuten in der Form abkühlen lassen.
  • Den Apfelkuchen aus der Form lösen und mit Puderzucker bestreuen.

Tipp

Den Apfelkuchen am besten über Nacht im Kühlschrank abkühlen lassen.

Nährwerte für 1 Portion*

Kalorien: 343kcalKohlenhydrate: 61gEiweiß: 4gFett: 11gGesättigte Fettsäuren: 7gCholesterin: 27mgNatrium: 100mgKalium: 240mgBallaststoffe: 4gZucker: 32gVitamin A: 377IUVitamin C: 7mgKalzium: 20mgIron: 1mg

* Die Nährwertangaben bei diesem Rezept sind ca. Angaben und können vom tatsächlichen Wert etwas abweichen

Themoneytizer MEGABANNER TOP Desktop

Gefällt dir dieses Rezept?Bitte lasse eine Bewertung da!

Adsense 5

Apfelkuchen mit Streuseln aus dem Hefeteig

Scroll to Top