Saftiger Zitronenkuchen mit Zuckerglasur

Saftiger Zitronenkuchen mit einer Zuckerglasur

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 60 Minuten

Dieser Zitronenkuchen schmeckt wunderbar zitronig. Zum frischen Zitronenteig wird Mayonnaise zugerührt, dadurch wird der Kuchen saftig. Mit einer Zuckerglasur angerichtet lädt der Zitronenkuchen alle zu einer Teerunde ein.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )
Saftiger Zitronenkuchen mit einer Zuckerglasur
Saftiger Zitronenkuchen mit einer Zuckerglasur

Portionen: 8 Personen | Zubereitung: 60 Minuten

Dieser Zitronenkuchen schmeckt wunderbar zitronig. Zum frischen Zitronenteig wird Mayonnaise zugerührt, dadurch wird der Kuchen saftig. Mit einer Zuckerglasur angerichtet lädt der Zitronenkuchen alle zu einer Teerunde ein.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 16 Stimmen )

Saison: Winter | Region: Europa | Zubereitungsart: Backen | Menüart: Kuchen | Küche: Englische Rezepte

Zutaten

  • 1 ½ Tassen Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • ½ TL Natron
  • 240 g Butter
  • 1 ¼ Tassen Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier
  • 2 Tassen Mayonnaise
  • 3 Zitronen, Bio
  • 1 ¼ Tassen Puderzucker

Utensilien

  • Zitrusreibe
  • Zitruspresse
  • Schüssel
  • Handmixer
  • Kuchenbackform
  • Backpapier
  • Küchenspatel
  • Backpinsel

Anleitung

  1. Die Zitronen heiß waschen und die Schale abreiben.
  2. Den Saft der Zitronen auspressen.
  3. Das Mehl mit dem Backpulver, dem Natron und dem Salz mischen.
  4. Die Butter in eine Schüssel geben, den Zucker hinzufügen und schaumig schlagen.
  5. Die Eier nacheinander in die Buttercreme einrühren.
  6. Die Zitronenschale und die Mayonnaise zur Buttermasse geben.
  7. Die Mehlmischung zur Buttermischung sieben und auf niedriger Stufe des Mixers verrühren.
  8. 1/3 Tasse Zitronensaft dazugießen und erneut umrühren.
  9. Eine Backform mit Backpapier auslegen und den Teig hineingießen.
  10. Die Zitronenkuchen bei 175 Grad etwa 45-50 Minuten backen.
  11. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  12. Für die Zuckerglasur den Puderzucker mit 2 Esslöffeln Zitronensaft verrühren.
  13. Den Zitronenkuchen mit der Zuckerglasur überziehen und fest werden lassen.