Tiramisu mit Kirschen, Mascarpone und Löffelbiskuits

Tiramisu mit Kirschen, Mascarpone und Löffelbiskuits

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 210 Minuten

Hier kommt der klassisch italienische Dessert mit saftigen Kirschen! Das Tiramisu schmeckt mit einer Mascarponecreme, zarten Biskuits und fruchtigen Kirschen fantastisch. Das Dessert lässt sich prima im Voraus vorbereiten und rundet eine Mahlzeit perfekt ab.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )
Tiramisu mit Kirschen, Mascarpone und Löffelbiskuits
Tiramisu mit Kirschen, Mascarpone und Löffelbiskuits

Portionen: 6 Personen | Zubereitung: 210 Minuten

Hier kommt der klassisch italienische Dessert mit saftigen Kirschen! Das Tiramisu schmeckt mit einer Mascarponecreme, zarten Biskuits und fruchtigen Kirschen fantastisch. Das Dessert lässt sich prima im Voraus vorbereiten und rundet eine Mahlzeit perfekt ab.

Bitte Rezept bewerten:

Ø 5 von 5 Sternen ( 21 Stimmen )

Saison: Sommer | Region: Europa | Zubereitungsart: Erwärmen | Menüart: Desserts | Küche: Italienische Rezepte

Zutaten

  • 400 g Kirschen
  • 1 EL Honig
  • 120 g Zucker
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 Eier
  • 250 g Mascarpone
  • 1 EL Kirschwasser
  • 100 g Löffelbiskuits

Utensilien

  • Kirschentkerner
  • Topf
  • Löffel
  • Handmixer
  • Rührbecher
  • Gläser

Anleitung

  1. Kirschen entkernen.
  2. Honig und 20 g Zucker in einem Topf unter Rühren aufkochen.
  3. Stärke mit 1 EL kaltem Wasser verrühren.
  4. Die Kirschen in den Topf geben.
  5. Kirschen damit binden, nochmals aufkochen.
  6. Die Kirschmasse abkühlen lassen.
  7. Eier trennen.
  8. Eigelbe mit 100 g Zucker weiß und cremig aufschlagen.
  9. Mascarpone glatt rühren und mit der Eigelbmasse verrühren.
  10. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  11. Mit Kirschwasser abschmecken.
  12. Löffelbiskuits in 6 Gläser grob zerbröseln.
  13. Erst Kirschkompott, dann Mascarponecreme darauf verteilen.
  14. Das Tiramisu zudecken und in den Kühlschrank stellen.